Schwarzer Knoblauch

Schwarzen Knoblauch kaufen – was Sie wissen sollten!

Wenn Sie schwarzen Knoblauch kaufen möchten, sind Sie hier genau richtig. Bei uns finden Sie schwarzen Knoblauch in höchster Qualität, garantiert rein und frei von unnötigen Zusatzstoffen.

Der weiße Knoblauch (Allium sativum) ist eine bekannte und beliebte Gewürz- und Heilpflanze aus der Gattung Lauch. Viel weniger bekannt ist dagegen schwarzer Knoblauch. Er entsteht durch Fermentation des herkömmlichen Knoblauchs, unterscheidet sich aber nur geschmacklich, nicht jedoch in seinen zahlreichen positiven Eigenschaften von diesem. Die Fermentierung des schwarzen Knoblauchs blickt vor allem in Ostasien auf eine langjährige kulinarische Tradition zurück: Prozesse und Methoden dieser kontrollierten enzymatischen Veränderung zwecks Konservierung von Lebensmitteln erfuhren dort eine Verfeinerung und Perfektionierung, die längst auch in Europa zahlreiche Fans gefunden hat.

Schwarzer Knoblauch erfreut sich aber keineswegs nur in der Küche besonderer Beliebtheit – dank seiner antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften und seines Nährstoffreichtums wird er auch gerne zur Unterstützung der Gesundheitsförderung und der Prävention von Krankheiten eingesetzt.

Falls Sie von den positiven Eigenschaften dieser außergewöhnlichen Gewürz- und Heilpflanze profitieren und schwarzen Knoblauch in Kapselform oder als Pulver kaufen möchten, finden Sie alle wichtigen Informationen zu Inhaltsstoffen, Anwendungsbereichen und Darreichungsformen in der folgenden Beschreibung.[1] [2]

Was kann schwarzer Knoblauch im Speziellen für Sie tun?

Die positiven Eigenschaften des schwarzen Knoblauchs entsprechen weitgehend jenen, für die sich auch der herkömmliche weiße Knoblauch großer Beliebtheit erfreut. Der geruchsintensiven Knolle werden entzündungshemmende, gefäßschützende, antioxidativ wirksame und durchblutungsfördernde Wirkungen nachgesagt, die zum Teil auch in klinischen Studien bestätigt werden konnten. Ein großer Vorteil des fermentierten schwarzen Knoblauchs gegenüber weißem Knoblauch ist, dass er seinen Nährstoffgehalt bei der industriellen Verarbeitung nicht verliert. Ganz im Gegenteil weisen Produkte von verarbeitetem schwarzen Knoblauch oft einen höheren Anteil an gesundheitsfördernden Vitalstoffen auf als die frische Knoblauchknolle. Hier finden Sie eine Übersicht über die positiven Effekte von schwarzem Knoblauch auf Gesundheit und Wohlbefinden:[3] [3]

  • Unterstützung des Immunsystems: Schwarzer Knoblauch enthält mehrere Substanzen, die die Aktivität des Immunsystems beeinflussen können. Zu den Effekten zählen etwa die Stimulierung von regulatorischen Proteinen, die für die Kommunikation von Körperzelle zu Körperzelle verantwortlich sind (Zytokine), und die Aktivierung von sogenannten Fresszellen (Phagozyten), die für den Abbau körperfremder oder geschädigter Zellen sorgen. In Vergleichsstudien an einzelnen Immunzellen konnte nachgewiesen werden, dass die immunstimulierenden Wirkungen von Extrakten aus fermentiertem Knoblauch stärker sind als jene aus Extrakten des unbehandelten weißen Knoblauchs. Auch die antioxidative Wirkung des fermentierten schwarzen Knoblauchs unterstützt das Immunsystem. Sie kann durch oxidativen Stress entstehende Sauerstoffradikale neutralisieren, die für Zellschädigungen verantwortlich sind.[4]
  • Entzündungshemmung: Ein traditionelles Einsatzgebiet von Knoblauch ist die Entzündungshemmung. Entzündliche Prozesse entstehen im Körper immer dann, wenn ein innerer oder äußerer Reiz normale physiologische Vorgänge behindert – etwa durch das Eindringen von Fremdkörpern, durch Bakterien oder Viren oder durch entzündliche Erkrankungen. Die folgende Entzündungsreaktion – erkennbar durch Rötung, Anschwellen und Schmerzen im betroffenen Körperareal – ist eine wichtige Abwehrreaktion des Körpers. Überschießende Reaktionen sind aber unangenehm für die Betroffenen – dann kommen sogenannte Entzündungshemmer (Antiphlogistika) zum Einsatz. Chronische Entzündungen im Körper verlaufen aber auch oft unbemerkt und führen zu Schädigungen an den betroffenen Organen. Eine gesunde Ernährung trägt wesentlich dazu bei, Entzündungsgeschehen im Körper zu reduzieren – und hier haben sich gerade Extrakte aus schwarzem Knoblauch als geeignet erwiesen, diese Ernährung zu unterstützen.[4]
  • Unterstützung für das Herz-Kreislauf-System: Der Genuss von Knoblauch gilt seit jeher als anregend und unterstützend für Herz, Kreislauf und Durchblutung. Geschmack und Geruch der Knoblauchknolle sind aber nicht jedermanns Sache – schon gar nicht, wenn er regelmäßig konsumiert werden soll. Deshalb ist schwarzer Knoblauch eine ideale Alternative für all jene, die den starken Eigengeruch und -geschmack der rohen Knolle nicht mögen. Durch die Fermentation ist der Geschmack von schwarzem Knoblauch weniger intensiv, etwas süßlich und säuerlich zugleich – und nach dem Genuss bleibt kein unangenehmer Nachgeschmack oder Geruch zurück. Die regelmäßige Einnahme von fermentiertem schwarzen Knoblauch in Kapsel- oder Pulverform kann dabei helfen, den Blutdruck zu senken, das Herz-Kreislauf-System zu aktivieren und vor Gefäßerkrankungen zu schützen. Zudem weisen Untersuchungen darauf hin, dass Extrakte aus schwarzem Knoblauch entspannend auf die glatte Muskulatur in den Blutgefäßen wirken und Blutlipide günstig beeinflussen können.[4] [5]

Schwarzen Knoblauch kaufen – worauf sollten Sie achten?

Fermentierter schwarzer Knoblauch ist sowohl in seiner Reinform als auch als Extrakt in Kapsel- und Pulverform erhältlich. Bevor Sie sich für einen Kauf entschieden, ist es sinnvoll, Inhaltsstoffe und Produktionsform zu kontrollieren – damit gehen Sie sicher, ein natürliches Produkt zu erwerben, das ohne unnötige Zusatzstoffe auskommt und unter kontrollierten Bedingungen hergestellt wurde. Die wichtigsten Kriterien für die Kaufentscheidung sind im Folgenden zusammengefasst:

  1. Produkte und Darreichungsformen
  2. Inhaltsstoffe und Dosierung
  3. Einnahme und Verträglichkeit
  4. Zusatzstoffe und Allergene
  5. Preis-Leistungs-Verhältnis
  6. Zufriedenheitsgarantie

Produkte und Darreichungsformen

Wenn Sie Extrakt aus schwarzem Knoblauch kaufen möchten, stehen Ihnen zwei Darreichungsformen zur Verfügung: Pulver oder Kapseln.

  • Schwarzer Knoblauch in Kapselform:

    Der große Vorteil von Kapseln ist die leichte Dosierbarkeit – Sie wissen immer genau, wie viel an Wirkstoffen Sie pro Einnahme zu sich nehmen. Gute Produkte in Kapselform enthalten eine Dosis, die der empfohlenen Tagesmenge entspricht – Sie müssen also nur einmal täglich an die Einnahme denken. Die pflanzliche Hüllschicht der Kapseln macht das Produkt auch für Veganer und Veganerinnen konsumierbar. Die Kapselform sorgt schließlich für eine gute Haltbarkeit ohne zusätzliche Konservierungsstoffe.
  • Schwarzer Knoblauch als Pulver:

    Die Pulverform ermöglicht Ihnen mehr Eigeninitiative bei der Dosierung und erlaubt es, den schwarzen Knoblauch auch einfach gemeinsam mit einer Mahlzeit einzunehmen. Das ist ideal, wenn Sie den Geschmack von schwarzem Knoblauch mögen und ihn nicht nur als reines Nahrungsergänzungsmittel zu sich nehmen wollen. Sie sollten sich allerdings dennoch an die Dosierungsempfehlungen des Herstellers halten, um keine übertrieben großen Nährstoffmengen aufzunehmen.

Inhaltsstoffe und Dosierung

Wichtigster Inhaltsstoff des fermentierten schwarzen Knoblauchs ist die Schwefelverbindung Alliin beziehungsweise deren Spaltungsprodukt Allicin, das für die antioxidativen Eigenschaften der Knolle verantwortlich ist. Darüber hinaus enthält der schwarze Knoblauch noch zahlreiche Vitamine und Mineralstoffe sowie pflanzliche Proteine.[6]

Einnahme und Verträglichkeit

Schwarzer Knoblauch zeigt eine ausgezeichnete Verträglichkeit, gesundheitliche Nebenwirkungen sind bisher keine bekannt. Dennoch sollten Sie Dosisempfehlungen des Herstellers immer beachten. Zur Einnahme von Kapseln empfiehlt es sich, immer ausreichend Wasser dazu zu trinken. Das erleichtert die Auflösung des Hüllmaterials im Magen und beschleunigt die Aufnahme in den Blutkreislauf

Zusatzstoffe und Allergene

Qualitativ hochwertige Produkte enthalten außer dem reinen Knoblauchextrakt keine weiteren Zusatzstoffe. Eine Mischung mit rein pflanzlichen Extrakten wie Reisextrakt ist aber möglich, um eine optimale Füllmenge bei schwarzer Knoblauch Kapseln zu erzielen. Die Kapselhülle besteht gewöhnlich ebenfalls aus pflanzlichem Material (Zellulose). Auch bei qualitativ hochwertigen Produkten sind Unverträglichkeitsreaktionen grundsätzlich jederzeit möglich – sollten Sie nach der Einnahme eine solche Reaktion bemerken, setzen Sie das Produkt sofort ab und wenden Sie sich umgehend an Ihren Hausarzt/Ihre Hausärztin.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Ausgezeichnete Qualität hat ihren Preis: Eine kontrollierte Herstellung der Inhaltsstoffe und die Verwendung von Naturstoffen ohne künstliche Zusätze machen ein Produkt generell etwas teurer. Im Umkehrschluss gilt: Sehr günstige Produkte stehen in Verdacht, durch Abschläge bei der Qualität ihren Preis niedrig zu halten.

Zufriedenheitsgarantie

Eine gute Möglichkeit, beim Kauf von schwarzem Knoblauch auf Nummer sicher zu gehen, ist eine Zufriedenheitsgarantie des Anbieters. Sie können so das Produkt in aller Ruhe testen und erhalten, falls es nicht Ihren Ansprüchen gerecht wird, Ihr Geld zurück.

Fragen und Antworten rund um das Thema Schwarzer Knoblauch

Im Folgenden finden Sie Antworten auf einige Fragen, die bei der Suche nach schwarzem Knoblauch im Internet häufig gestellt werden.

Ist fermentierter schwarzer Knoblauch wirksamer als die frische Knolle?

Durch den Fermentierungsprozess werden die Knoblauchknollen nicht nur haltbar gemacht und geschmacklich verändert, es ergeben sich auch durch die enzymatische Veränderung der Ausgangsstoffe zusätzliche positive Aspekte. So enthält der fermentierte schwarze Knoblauch wesentlich mehr Antioxidantien als die unbehandelte Knolle.

Wo kann man schwarzen Knoblauch kaufen?

Die größte Auswahl an fermentiertem schwarzem Knoblauch in Pulver- oder Kapselform finden Sie bei Händlern im Internet, die auf Nahrungsmittelergänzung spezialisiert sind. Hier finden Sie auch alle Details zu den einzelnen Produkten und können sich ausführlich über Inhaltsstoffe, Anwendungsgebiete und Einnahmeempfehlungen informieren. Ein Bonus ist die Zufriedenheitsgarantie, die manche Hersteller anbieten – zweifellos ein Vorteil gegenüber dem Kauf im Reformhaus, in der Drogerie oder der Apotheke.

Wie lange soll ich schwarzen Knoblauch einnehmen?

Das hängt davon ab, ob Sie schwarzen Knoblauch ausschließlich zur Unterstützung ihrer Gesundheit oder als schmackhaftes Gewürz zur Veredelung kulinarischer Genüsse einsetzen wollen. Bei Einnahme aus ganz bestimmten gesundheitlichen Gründen ist es empfehlenswert, sich an die Empfehlungen des Herstellers zu halten – mit einer zu kurzen Einnahmedauer werden Sie vermutlich nicht den gewünschten Effekt erzielen. Im Zweifel besprechen Sie die optimale Einnahmedauer am besten mit ihrem behandelnden Arzt beziehungsweise Ihrer behandelnden Ärztin.

Kann ich schwarzen Knoblauch auch selbst herstellen?

Das ist grundsätzlich möglich, allerdings braucht es für wirklich gute Ergebnisse ein fundiertes Wissen über die Techniken der Fermentierung. Wenn Sie schwarzen Knoblauch zur Unterstützung der Gesundheit einnehmen und Sicherheit über den tatsächlichen Wirkstoffgehalt haben möchten, ist es sinnvoller, sich für ein Produkt aus professioneller Herstellung zu entscheiden.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Immer gut informiert über Produkte, Aktionen und Neuigkeiten.

Abmelden jederzeit möglich. Datenschutzerklärung hier lesen.
Zahlungsarten
Vorkasse
Gratis Versand ab 200 Euro*
Lieferzeit nur 7-20 Werktage
Zufriedenheitsgarantie
  • 100 Tage Geld zurück Garantie
  • Sicher Einkaufen mit SSL
  • Datenschutz & PCI zertifiziert
Haben Sie Fragen?
  • 00352 20882246
  • Mo-Fr 8 bis 20 Uhr
Kunden über uns
Excellent
4.8 / 5

Abha: "I purchased some super food from VitaminExpress. I received the parcel amazingly fast & once I received the parcel I realised I had not read the description very well. I sent an email to VitaminExpress & was ..."

17.07.2018
Bitte nutzen Sie den Online Shop für Ihre Region. Klicken Sie einfach auf das entsprechende Flaggensymbol!