Gratis Versand & Rückversand
Lieferzeit nur 1-2 Werktage
100% Zufriedenheitsgarantie
Gratis Versand & Rückversand
Lieferzeit nur 1-2 Werktage
100% Zufriedenheitsgarantie
4,8 /5
trustedshops

Flash Sale | 20% Rabatt auf alles | Code: FLASH20 | Nur bis Sonntag!

Elektrolyte für die Säure-Basen-Balance: Basium Basenpulver
  • Elektrolyte-Komplex mit bioaktiven Mineralstoffen
  • Unterstützt die Säure-Basen-Balance*
  • Trägt zum Elektrolytgleichgewicht bei*
  • Für körperliche und geistige Leistungsfähigkeit*
  • Vegan, gluten-, laktose-, phosphat- und natriumfrei
Sparen Sie zusätzlich 5% über 100€.
Mehr kaufen, mehr sparen!
17,99 €
17,09 €
- 5%
16,19 €
- 10%
15,29 €
- 15%
1 x 250 g Pulver
17,99 €

Auf Lager

  • Gratis Versand in Deutschland
  • Lieferzeit 1-2 Werktage
  • 100% Zufriedenheitsgarantie
tuv logotuv logo
Sparen Sie zusätzlich 5% über 100€.
Wird oft zusammen gekauft

Neueste 5 Bewertungen
Verifizierter Kauf
ein schnell und zuverlässig wirkendes Mittel gegen Übersäuerung.

Ich brauche das Mittel nicht ständig. Wenn ich es brauche, unterstützt es schnell und sehr gut. Ich werde es bei Bedarf rechtzeitig wieder kaufen.

Verfasst von Werner Hellmann
Verifizierter Kauf
Magensäure Ade

seit ich dieses Basenpulver einnehme habe ich keine Magensäure mehr! Ich nehme es sicher schon seit über 3 Jahre.. habe kürzlich bestellt und ich glaube die Firma hat eine neue Rezeptur, der Geschmack hat sich verändert und es schmeckt nicht gerade sonderlich gut... :-(

Verfasst von Sandra
Für mich Unverträglich: Fruchtzucker u Aromastoff

Ich habe das Produkt gekauft, wg. nächtlichen Herzklopfen u Rhythmusstörung. ein Produkt gesucht mit Kalium. Aber auch eines um meine Säure-Basen-Balance auszugleichen. Als es ankam habe ich mich zunächst sehr gefreut! Nach ein paar Tagen der Einnahme hatte ich plötzlich kolikartige Bauchschmerzen die immer schlimmer wurden und ich dachte erst ich hatte es mit der Galle, aber als ich mir die Zutatenliste angesehen habe, habe ich zunächst das Kalium vermisst und erst viel später herausgefunden dass es unter dem Begriff Potassium steckt. Ich denke dass die Unverträglichkeit bei mir von dem enthaltenen Fruchtzucker ist was an erster Stelle steht. Ich finde das gehört hier nicht her wenn man so etwas regelmäßig einnehmen möchte. Viele Menschen haben eine oder viele Unverträglichkeiten und gerade auch auf Fruchtzucker oder andere Zuckerarten.

Verfasst von Michaela
Exellentes Basium

Ich verstehe die Schlechtschreiber nicht, die hier das Produkt als schlecht auflösbar bezeichnen - für mich nicht nachvollziehbar. Diese Menschen haben wohl das Rühren verlernt - 2 Minuten sollte man schon investieren. Ein Produkt das ich bestens empfehlen kann, mein Körper dankt es mir bei vielen Wehwehchen und bin bei guter Laune. Willi

Verfasst von Willibald
Kann besser schlafen

Ich nehme Basium schon seit einigen Wochen und zwar vor dem Schlafen gehen. Ich merke, dass es meinem Darm gut tut und kann dadurch besser schlafen. Mein Mann hat das auch bestätigt.

Verfasst von Sandy
4/ 5
Gesamt:69

Elektrolyte für die Säure-Basen-Balance: Basium Basenpulver

Als Säure-Basen-Haushalt bezeichnet man Regelmechanismen für Stoffwechselvorgänge im menschlichen Körper. Damit diese Mechanismen reibungslos funktionieren, müssen sich Säuren und Basen in einer natürlichen Balance befinden, bei welcher der pH-Wert des Blutes im basischen Bereich liegt.

Durch übermäßigen Verzehr von säurebildenden Speisen und Getränke wie Brot, Fleisch, Nudeln, Süßigkeiten, Kaffee und Limonaden, aber auch durch Stress, Bewegungsmangel und Rauchen kann diese Balance empfindlich gestört werden. Folge können beeinträchtigte Stoffwechselvorgänge, verschiedene Beschwerden und Unwohlsein sein.

Die basenbildenden Elektrolyte in Basium können die Säure-Basen-Balance bei einer durch Ernährung oder Lebensstil hervorgerufenen Übersäuerung wirksam unterstützen.

Sind Sie zu sauer?

Das Gleichgewicht zwischen Säuren und Basen ist mit entscheidend dafür, ob wir uns gesund und fit fühlen. Unser Körper tut von Natur aus alles, um einen harmonischen Säure-Basen-Haushalt aufrecht zu erhalten. Ohne, dass wir uns dessen bewusst sind, behindern wir ihn dabei täglich und werden so buchstäblich „sauer“.

Bei einer Übersäuerung besteht einerseits ein Mangel an basenbildenden Elektrolyten wie Calcium, Magnesium, Kalium und Zink. Andererseits kommt es zu einem Überschuss an sauren Stoffwechselprodukten wie Harnsäure oder Milchsäure.

Da die Symptome einer solchen Übersäuerung auch andere Ursachen haben können, bleibt sie manchmal lange unentdeckt. Wenn Sie sich oft müde, energielos, gestresst, erschöpft oder unausgeglichen fühlen, zudem leicht reizbar sind und die Verdauung nicht im Lot ist, sollten Sie in Betracht ziehen, eventuell aufgrund von Ernährung und Lebensweise übersäuert zu sein.

Warum ist das Gleichgewicht zwischen Säuren und Basen so wichtig?

Stellen Sie sich Ihren Körper als Fabrik vor, in der durch chemische Reaktionen Energie und Wärme produziert wird. Dabei ist es völlig normal, dass Säuren und andere Abfallprodukte anfallen. Der Körper verfügt aber über zahlreiche Möglichkeiten diese zu neutralisieren und über die Lunge, die Nieren, das Blut und die Haut auszuscheiden.

So wird ein harmonisches Gleichgewicht aufrechterhalten, damit alle Stoffwechselvorgänge unter optimalen Bedingungen ablaufen können. Verschiebt sich nun durch eine ungesunde Lebensweise dieses Gleichgewicht und nehmen die Säuren überhand, kann sich dies auf unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit negativ auswirken.

Warum werden wir „sauer“?

Auf jedes Lebensmittel reagiert der Körper entweder basisch oder sauer. Ob Lebensmittel in diesem Sinne sauer sind, kann man jedoch nicht durch ihren Geschmack feststellen. So schmecken z.B. Zitronen und Grapefruits sehr sauer, wirken aber im Körper stark basisch.

Säurebildend sind kohlensäurehaltige Getränke, Weißbrot und Mehlprodukte, Käse, Fleisch und Fisch, Eier, Süßigkeiten, Alkohol und Kaffee. Also genau jene Lebensmittel, die heutzutage von vielen Menschen in großen Mengen konsumiert werden.

Aber auch zu viel Stress, intensiver Sport und zu geringe Zufuhr von Wasser fördern die Entstehung von Säuren noch zusätzlich.

Vollkornprodukte und die meisten Milchprodukte sind zumindest schwach basenbildend. Obst und Gemüse wirken als einzige Lebensmittel stark basisch. Und das sind genau jene Lebensmittel, die von vielen Menschen heute in viel zu geringen Mengen verzehrt werden.

Kein Wunder also, dass die Übersäuerung des Körpers mit der Zeit überhandnimmt und man sich aus „unerklärlichen“ Gründen schlapp, müde und unwohl fühlt. Daher ist es sehr wichtig, ein Ungleichgewicht des Säure-Basen-Haushalt zu erkennen und etwas dagegen zu tut.

So schaden Säuren unserem Körper

Der pH-Wert des Blutes sollte immer zwischen 7 und 7,6 liegen. Werte darunter oder darüber können zu gesundheitlichen Risiken führen. Daher muss der Körper ein Zuviel an Säuren unbedingt ausgleichen. Der Säure-Basen-Haushalt ist dafür zuständig, den pH-Wert des Blutes konstant zu halten. Dazu muss der Körper Elektrolyte, auch als Mineralstoffe und Blutsalze bezeichnet, über die Nahrung aufnehmen.

Bekommt er auf diesem Weg nicht genug, hat er keine andere Wahl, als seine Mineralstoffspeicher zu plündern. Diese Depots befinden sich im gesamten Körper, aber vor allem in den Knochen, den Haaren, der Haut, den Zähnen und Gelenken.

Im Falle einer Übersäuerung geht es also nicht nur darum, dem Körper ausreichend basenbildende Elektrolyte (Mineralstoffe) zu Neutralisierung von überschüssigen Säuren zuzuführen. Auch die gegebenenfalls bereits angegriffenen Mineralstoffspeicher müssen wieder aufgefüllt werden, um einen Mangel an diesen wichtigen Vitalstoffen zu vermeiden. Denn nur mit prall gefüllten Mineralstoffspeichern können wir gesund und vital bleiben.

Basium Basenpulver - diese Mineralstoffe sind drin

Das tägliche Überangebot an Säuren führt dazu, dass der Körper die wichtigen Mineralstoffspeicher zur Neutralisierung der Säuren verbraucht. Mit Basium Basenpulver können dem Körper genau diese Mineralstoffe zugeführt werden.

Wie wichtig eine ausreichende Versorgung mit Mineralstoffen ist, wird deutlich, wenn man die vielfältigen Aufgaben der Mineralstoffe im menschlichen Körper betrachtet. Wissenschaftlich untersucht und bestätigt wurden sie von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA).

*Calcium

  • trägt zu einer normalen Blutgerinnung bei
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen Muskelfunktion bei
  • trägt zu einer normalen Signalübertragung zwischen den Nervenzellen bei
  • trägt zu einer normalen Funktion von Verdauungsenzymen bei
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung und Zellspezialisierung
  • wird für die Erhaltung normaler Knochen benötigt
  • wird für die Erhaltung normaler Zähne benötigt

*Magnesium

  • trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zum Elektrolytgleichgewicht bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zu einer normalen Muskelfunktion bei
  • trägt zu einer normalen Eiweißsynthese bei
  • trägt zu einer normalen psychischen Funktion bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Zähne bei
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung

*Kalium

  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks bei
  • trägt zu einer normalen Muskelfunktion bei

*Mangan

  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • trägt zu einer normalen Bindegewebsbildung bei
  • trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei

*Zink

  • trägt zu einem normalen Säure-Basen-Stoffwechsel bei
  • trägt zu einem normalen Kohlenhydrat-Stoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen kognitiven Funktion bei
  • trägt zu einer normalen DNA-Synthese bei
  • trägt zu einer normalen Fruchtbarkeit und einer normalen Reproduktion bei
  • trägt zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen bei
  • trägt zu einem normalen Fettsäurestoffwechsel bei
  • trägt zu einem normalen Vitamin-A-Stoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen Eiweißsynthese bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Haare, Nägel und Haut bei
  • trägt zur Erhaltung eines normalen Testosteronspiegels im Blut bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung

*Kupfer

  • trägt zur Erhaltung von normalem Bindegewebe bei
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zu einer normalen Haarpigmentierung bei
  • trägt zu einem normalen Eisentransport im Körper bei
  • trägt zu einer normalen Hautpigmentierung bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen

Chrom

  • trägt zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen bei
  • trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels bei

Selen

  • trägt zu einer normalen Spermabildung bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Haare bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Nägel bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • trägt zu einer normalen Schilddrüsenfunktion bei
  • trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei

Molybdän

  • trägt zu einer normalen Verstoffwechslung schwefelhaltiger Aminosäuren bei

Außerdem enthält Basium Basenpulver Silizium, Vitamin B2 und den Ballaststoff Inulin.

Welche Rolle spielt der Darm?

Ist die Darmflora gestört und kommen unverdaute Kohlenhydrate und Eiweiße in den Dickdarm, so entstehen Gärungssäuren. Diese werden in den Körper aufgenommen und tragen zusätzlich zur Übersäuerung bei.

Der pflanzliche Ballaststoff Inulin kann den Aufbau einer harmonischen Darmflora fördern und die Anzahl der Lactobacilli und Bifidobakterien steigern. Diese Wirkung des Inulins kann zu einer besseren Darmfunktion und zur Reduktion der Bildung von Gärungssäuren führen.

Zudem gibt es Anhaltspunkte dafür, dass Inulin die Aufnahme der basischen Mineralstoffe wie Calcium und Magnesium fördert. Deshalb ist Inulin in Kombination mit hochwertigen organischen Mineralstoffen ideal, um den Säure-Basen-Haushalt positiv zu beeinflussen und gleichzeitig die Mineralstoffspeicher aufzufüllen.

Vorteile von Basium Basenpulver

  1. Basium liefert wertvolle basische Mineralstoffe und ist dazu geeignet, die Balance zwischen Säuren und Basen zu unterstützen, sowie einen erhöhten Bedarf an Mineralstoffen auszugleichen.
  2. Basium enthält ausschließlich bioaktive Mineralstoffverbindungen in Form von Citraten, Gluconaten und Glycinaten. Diese garantieren eine optimale Aufnahme der Mineralstoffe in den Körper, da sie sich durch ihre organische Form nicht gegenseitig bei der Resorption behindern.
  3. Basium ist garantiert phosphatfrei, da die Ernährung der meisten Menschen ohnehin zu viele Phosphate enthält.
  4. Basium liefert wichtige Spurenelemente wie z.B. Selen, Zink und Chrom
  5. Zusätzlich sorgt Basium durch den enthaltenen Ballaststoff Inulin für eine aktive Darmflora und erhöht so das allgemeine Wohlbefinden.
  6. Basium ist garantiert frei von Natrium (Kochsalz) und Milchzucker (Laktose).
  7. Basium ist leicht löslich und hat einen köstlichen Apfelgeschmack.
  8. Basium ist mit natürlicher Fructose leicht gesüßt und enthält keine künstlichen Süß- oder Farbstoffe.

 


Produktdetails
Basium Basenpulver
  • Art. Nr.

    6606-070Q

  • Marke

    Vitality Nutritionals

  • Portionen

    250

  • Einheit

    Gramme

  • Hergestellt in

    Europa

  • Nettofüllmenge

    250 Grams

  • Packungsgröße

    250

  • Portionen pro Tag

    1

  • Versorgung für x Tage

    25

  • Preis pro kg/l

    71,96 € / 1KG inkl. MwSt

Lösen Sie 1 Messlöffel des Pulvers (gefüllt bis zur Markierung 10) in 250 ml Wasser auf und rühren Sie gründlich um. Trinken Sie eine Portion täglich, entweder morgens oder abends.

Basium kann auch gemeinsam mit Vitaminen und anderen Vitalstoffen eingenommen werden. Bei den enthaltenen hochwertigen, organischen Mineralien kommt es zu keinen Wechselwirkungen.

Das Produkt enthält keine Allergene.

Fruktose, Inulin (aus Zichorienwurzelpulver), Calciumcitrat, Kaliumcitrat, Magnesiumcitrat, natürliches Aroma, Siliciumdioxid, Zinkgluconat, Mangangluconat, Eisengluconat, L-Selenomethionin, Kupfergluconat, Riboflavin (Vitamin B2), Chrom(III)-Chlorid, Natriummolybdat

Garantiert rein und frei von Zusatzstoffen

  • frei von Laktose, Gluten, Hefe, Soja
  • frei von Weizen- und Milchbestandteilen
  • frei von Farbstoffen und Konservierungsmitteln
  • frei von gentechnisch veränderten Substanzen
  • frei von tierischen Bestandteilen
  • für Vegetarier, Veganer und Diabetiker geeignet

 

Jede Portion enthält (10g=1Messlöffel):

  • 18,8kcal / 79kJ Energie
  • 0 g Fett, davon 0 g gesättigte Fettsäuren
  • 3,8 g Kohlenhydrate
    • davon 3,8 g Zucker
  • 0 g Eiweiß
  • 0 g Salz
  • 500 mg Kalium (25% NRV*)
  • 300 mg Calcium (38% NRV*)
  • 200 mg Magnesium (53% NRV*)
  • 23,5 mg Silizium
  • 5 mg Zink (50% NRV*)
  • 2 mg Mangan (100% NRV*)
  • 0,8 mg Vitamin B2 (57% NRV*)
  • 0,5 mg Kupfer (50% NRV*)
  • 50 mcg Molybdän (100% NRV*)
  • 50 mcg Chrom (125% NRV*)
  • 30 mcg Selen (50% NRV*)
  • 1,8 g Inulin

* % des NRV (Nährstoff-Referenzwertes) gemäß EU-Verordnung

  • Packung immer gut verschliessen
  • an einem trockenen Ort aufbewahren
  • vor Sonne und Feuchtigkeit schützen
  • nicht im Kühlschrank aufbewahren
  • Anti-Feuchtpolster in der Dose belassen
  • für Kinder unerreichbar aufbewahren

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Immer außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Die bereitgestellte Information ist nicht als Ersatz für Empfehlungen Ihres Arztes oder anderer medizinischer Fachkräfte gedacht. Es ist auch keine Heilaussage oder Aufforderung zur Selbstmedikation.

  • Eifrei,
  • Erdnussfrei,
  • Fischfrei,
  • Gelatinefrei,
  • Glutenfrei,
  • Hefefrei,
  • Hergestellt in Europa,
  • Hypoallergen,
  • Laktosefrei,
  • Magnesiumstearatfrei,
  • Milchfrei,
  • Nussfrei,
  • Ohne Farbstoffe,
  • Ohne Konservierung,
  • Ohne künstl. Süßstoffe,
  • Ohne Mikrokr. Cellulose,
  • Ohne Zuckeraustausch,
  • Schalentierfrei,
  • Sojafrei,
  • Vegan,
  • Vegetarisch,
  • Weizenfrei,
  • Zuckerfrei

Geprüfte Qualität für Ihre Gesundheit

 

quality-1.jpg
quality-2.jpg

 

Wenn es um Ihre Gesundheit geht, ist die Qualität das Wichtigste. Deshalb werden unserere Vitality Nutritionals Produkte von einem unabhängigen Labor mit modernster Analyse-Technologie auf ihren Wirkstoffgehalt und ihre Reinheit geprüft. So haben Sie die Garantie, dass die auf der Etikette angegebenen Werte stimmen.

 

Diese 5 Faktoren garantieren die Qualität:

1. Geprüfte Qualität

  • alle Inhaltsstoffe werden auf ihren Wirkstoffgehalt und Reinheit geprüft
  • ein unabhängiges Labor prüft zusätzlich die Qualität der fertigen Produkte
  • die Qualität der Rohstoffe und Produkte wird durch ein Analysezertifikat bestätigt

2. Rohstoffe höchster Qualität

  • nur Rohstoffe höchster Qualität und Reinheit werden verwendet
  • standardisierte Rohstoffe garantieren den Wirkstoffgehalt
  • höchste Bioverfügbarkeit in therapeutisch wirksamer Dosierung

3. Garantiert rein und frei von Zusatzstoffen

  • totaler Verzicht auf alle unnötigen Zusatzstoffe
  • absolut frei von künstlichen Farbstoffen, Füllstoffen, Bindemitteln ect.
  • garantiert frei von gentechnisch veränderten Substanzen

4. Hergestellt in zertifizierten Betrieben

  • hergestellt von zertifizierten Produzenten auf modernsten Produktionsanlagen
  • produziert unter Einhaltung der weltweit strengsten Hygienerichtlinien
  • hergestellt nach höchsten Qualitätsstandards wie GMP, HACCP, IFS usw.

5. Vollständige Transparenz

  • vollständige Angabe aller Zutaten und Inhaltsstoffe
  • Angabe aller Inhaltsstoffe mit ihrem standardisierten Wirkstoffgehalt
  • Allergene und tierische Erzeugnisse sind immer angegebenen

 


Kundenbewertungen über Basium Basenpulver
Neueste 5 Bewertungen
Verifizierter Kauf
ein schnell und zuverlässig wirkendes Mittel gegen Übersäuerung.

Ich brauche das Mittel nicht ständig. Wenn ich es brauche, unterstützt es schnell und sehr gut. Ich werde es bei Bedarf rechtzeitig wieder kaufen.

Verfasst von Werner Hellmann
Verifizierter Kauf
Magensäure Ade

seit ich dieses Basenpulver einnehme habe ich keine Magensäure mehr! Ich nehme es sicher schon seit über 3 Jahre.. habe kürzlich bestellt und ich glaube die Firma hat eine neue Rezeptur, der Geschmack hat sich verändert und es schmeckt nicht gerade sonderlich gut... :-(

Verfasst von Sandra
Für mich Unverträglich: Fruchtzucker u Aromastoff

Ich habe das Produkt gekauft, wg. nächtlichen Herzklopfen u Rhythmusstörung. ein Produkt gesucht mit Kalium. Aber auch eines um meine Säure-Basen-Balance auszugleichen. Als es ankam habe ich mich zunächst sehr gefreut! Nach ein paar Tagen der Einnahme hatte ich plötzlich kolikartige Bauchschmerzen die immer schlimmer wurden und ich dachte erst ich hatte es mit der Galle, aber als ich mir die Zutatenliste angesehen habe, habe ich zunächst das Kalium vermisst und erst viel später herausgefunden dass es unter dem Begriff Potassium steckt. Ich denke dass die Unverträglichkeit bei mir von dem enthaltenen Fruchtzucker ist was an erster Stelle steht. Ich finde das gehört hier nicht her wenn man so etwas regelmäßig einnehmen möchte. Viele Menschen haben eine oder viele Unverträglichkeiten und gerade auch auf Fruchtzucker oder andere Zuckerarten.

Verfasst von Michaela
Exellentes Basium

Ich verstehe die Schlechtschreiber nicht, die hier das Produkt als schlecht auflösbar bezeichnen - für mich nicht nachvollziehbar. Diese Menschen haben wohl das Rühren verlernt - 2 Minuten sollte man schon investieren. Ein Produkt das ich bestens empfehlen kann, mein Körper dankt es mir bei vielen Wehwehchen und bin bei guter Laune. Willi

Verfasst von Willibald
Kann besser schlafen

Ich nehme Basium schon seit einigen Wochen und zwar vor dem Schlafen gehen. Ich merke, dass es meinem Darm gut tut und kann dadurch besser schlafen. Mein Mann hat das auch bestätigt.

Verfasst von Sandy
4/ 5
Gesamt:69


Anderen Kunden gefällt auch:
Zuletzt angesehen