Basium, 250g Pulver von Vitality Nutritionals
Basium, 250g Pulver
3.8
12 Bewertung(en)
  • fördert die Balance der Säuren und Basen
  • enthält bioaktive Mineralstoffverbindungen
  • ist garantiert phosphatfrei
  • enthält den Ballaststoff Inulin
  • hat einen köstlichen Apfelgeschmack
  • ist mit natürlicher Fruktose gesüßt 
Eigenschaften
  • Eifrei
  • Erdnussfrei
  • Fischfrei
  • Gelatinefrei
  • Gentechnikfrei
  • Glutenfrei
  • Hefefrei
  • Hypoallergen
  • Laktosefrei
  • Magnesiumstearatfrei
  • Milchfrei
  • Nussfrei
  • Ohne Farbstoffe
  • Ohne Konservierung
  • Ohne künstl. Süßstoffe
  • Ohne Zuckeraustausch
  • Schalentierfrei
  • Sojafrei
  • Vegan
  • Vegetarisch
  • Weizenfrei
  • Zuckerfrei
Lieferzeit nur 7-20 Werktage
Sparen Sie mit den Mengenrabatten
  Menge Ihr Preis Sie sparen Versand  
1 € 9,90 Gratis
2 € 9,41 5% Gratis
4 € 8,91 10% Gratis
6 € 8,42 15% Gratis
Sparen Sie 5% zusätzlichbeim Einkauf über €100

Auf Lager. Gratis Versand ab 200 Euro

Vorkasse
Lieferzeit nur 7-20 Werktage
Eigenschaften
  • Eifrei
  • Erdnussfrei
  • Fischfrei
  • Gelatinefrei
  • Gentechnikfrei
  • Glutenfrei
  • Hefefrei
  • Hypoallergen
  • Laktosefrei
  • Magnesiumstearatfrei
  • Milchfrei
  • Nussfrei
  • Ohne Farbstoffe
  • Ohne Konservierung
  • Ohne künstl. Süßstoffe
  • Ohne Zuckeraustausch
  • Schalentierfrei
  • Sojafrei
  • Vegan
  • Vegetarisch
  • Weizenfrei
  • Zuckerfrei
Beschreibung

Basenpulver für einen ausgeglichen Säure-Basen Haushalt

Eine gesunde Ernährung besteht hauptsächlich aus basenbildenden Lebensmitteln, wie z.B. Obst und Gemüse. Da die beliebtesten Speisen und Getränke wie Brot, Fleisch, Nudeln, Süßigkeiten, Kaffee und Limonaden stark säurebildend sind, ist es sinnvoll, die Nahrung mit einem Basenpulver wie Basium auszugleichen.

Sind Sie zu sauer?

Das Gleichgewicht zwischen Säuren und Basen ist mit entscheidend dafür, ob wir uns gesund und fit fühlen. Unser Körper tut von Natur aus alles, um einen harmonischen Säure-Basen-Haushalt aufrecht zu erhalten. Ohne sich dessen bewußt zu sein, behindern wir ihn dabei täglich und werden so buchstäblich "sauer".

Warum ist das Gleichgewicht zwischen Säuren und Basen so wichtig?

Stellen Sie sich Ihren Körper als Fabrik vor, in der durch chemische Reaktionen Energie und Wärme produziert wird. Dabei ist es völlig normal, daß Säuren und andere Abfallprodukte anfallen. Der Körper verfügt aber über zahlreiche Möglichkeiten diese zu neutralisieren und über die Lunge, die Nieren, das Blut und die Haut auszuscheiden.

So wird ein harmonisches Gleichgewicht aufrecht erhalten, damit alle Stoffwechselvorgänge unter optimalen Bedingungen ablaufen können. Verschiebt sich nun durch eine ungesunde Lebensweise dieses Gleichgewicht und nehmen die Säuren überhand, kann sich dies auf unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit negativ auswirken.

So schaden Säuren unserem Körper

Der ph-Wert des Blutes sollte immer zwischen 7 und 7,6 liegen. Werte darunter oder darüber führen zum Tod. Daher muß der Körper ein zuviel an Säuren unbedingt ausgleichen. Normalerweise tut er dies mit den durch die Nahrung zugeführten basischen Mineralien.

Bekommt er auf diesem Weg nicht genug, hat er keine andere Wahl, als seine Mineralstoffspeicher zu plündern. Diese Depots befinden sich im gesamten Körper, aber vor allem in den Knochen, den Haaren, der Haut, den Zähnen und Gelenken.

Das tägliche Überangebot an Säuren führt dazu, dass diese wichtigen Mineralstoffspeicher zur Neutralisierung der Säuren verbraucht werden. Diese Entmineralisierung des gesamten Körpers hat auf Dauer verheerende Folgen.

Beim Ausgleich des Säure-Basen-Haushaltes geht es also nicht nur darum, die Säuren zu neutralisieren, sondern vielmehr darum, die Mineralstoffspeicher wieder aufzufüllen und den Mangel an diesen wichtigen Vitalstoffen auszugleichen. Denn nur mit prall gefüllten Mineralstoffspeichern können wir gesund und vital bleiben.

Warum werden wir "sauer"?

Auf jedes Lebensmittel reagiert der Körper entweder basisch oder sauer. Dies kann man jedoch nicht durch ihren Geschmack feststellen. So schmecken z.B. Zitronen und Grapefruits sehr sauer, wirken aber im Körper stark basisch.

Säurebildend hingegen sind kohlensäurehaltige Getränke, Weißbrot und Mehlprodukte, Käse, Fleisch und Fisch, Eier, Süßigkeiten, Alkohol und Kaffee. Also genau jene Lebensmittel, die heutzutage von den meisten Menschen in großen Mengen konsumiert werden.

Obst und Gemüse wirken als einzige Lebensmittel stark basisch, Vollkornprodukte und die meisten Milchprodukte sind nur schwach basenbildend. Auch zuviel Stress, intensiver Sport und zu geringe Zufuhr von Wasser fördern die Entstehung von Säuren noch zusätzlich.

Kein Wunder also, daß die Übersäuerung des Körpers mit der Zeit überhand nimmt und man sich aus unerklärlichem Grund schlapp, müde und unwohl fühlt. Daher ist es sehr wichtig, ein Ungleichgewicht seines Säure-Basen-Haushalt zu erkennen und etwas dagegen zu tut.

Welche Rolle spielt der Darm?

Ist die Darmflora gestört und kommen unverdaute Kohlenhydrate und Eiweiße in den Dickdarm, so entstehen Gärungssäuren. Diese werden in den Körper aufgenommen und tragen zusätzlich zur Übersäuerung bei.

Der pflanzliche Ballaststoff Inulin kann  den Aufbau einer harmonischen Darmflora fördern und die Anzahl der Lactobacilli und Bifidobakterien steigern. Diese präbiotische Wirkung des Inulins kann zu einer besseren Darmfunktion und zur Reduktion der Bildung von Gärungssäuren führen.

Weiters gibt es Anhaltspunkte dafür, daß Inulin die Aufnahme der basischen Mineralien wie Calcium und Magnesium fördert. Deshalb ist Inulin in Kombination mit hochwertigen organischen Mineralien ideal, um den Säure-Basen-Haushalt positiv zu beeinflussen und gleichzeitig die Mineralstoffspeicher aufzufüllen.

Vorteile von Basium:

  1. Basium liefert wertvolle basische Mineralien und Spurenelemente und ist dazu geeignet, die Balance zwischen Säuren und Basen wieder herzustellen, sowie einen erhöhten Bedarf an Mineralien und Spurenelementen auszugleichen.

  2. Basium enthält ausschließlich bioaktive Mineralstoffverbindungen in Form von Citraten, Gluconaten- und Glycinaten.  Diese garantieren eine optimale Aufnahme aller Mineralien in den Körper, da sie sich durch ihre organische Form nicht gegenseitig bei der Resorption behindern.

  3. Basium ist garantiert phosphatfrei, da die Ernährung der meisten Menschen ohnehin zu viele Phosphate enthält.

  4. Basium liefert wichtige Spurenelemente wie z.B. Selen, Zink und Chrom

  5. Zusätzlich sorgt Basium durch den enthaltenen präbiotischen Ballaststoff Inulin für eine aktive Darmflora und erhöht so das allgemeine Wohlbefinden.

  6. Basium ist garantiert frei von Natrium (Kochsalz) und Milchzucker (Laktose).

  7. Basium ist leicht löslich und hat einen köstlichen Apfelgeschmack.

  8. Basium ist mit natürlicher Fructose leicht gesüßt und enthält keine künstlichen Süß- oder Farbstoffe.

  9. Geprüfte Qualität für Ihre Gesundheit

    Wenn es um Ihre Gesundheit geht, ist die Qualität das Wichtigste. Deshalb werden unserere Vitality Nutritionals Produkte von einem unabhängigen Labor mit modernster Analyse-Technologie auf ihren Wirkstoffgehalt und ihre Reinheit geprüft. So haben Sie die Garantie, dass die auf der Etikette angegebenen Werte stimmen.

    Diese 5 Faktoren garantieren die Qualität:

    1. Geprüfte Qualität

    • alle Inhaltsstoffe werden auf ihren Wirkstoffgehalt und Reinheit geprüft
    • ein unabhängiges Labor prüft zusätzlich die Qualität der fertigen Produkte
    • die Qualität der Rohstoffe und Produkte wird durch ein Analysezertifikat bestätigt

    2. Rohstoffe höchster Qualität

    • nur Rohstoffe höchster Qualität und Reinheit werden verwendet
    • standardisierte Rohstoffe garantieren den Wirkstoffgehalt
    • höchste Bioverfügbarkeit in therapeutisch wirksamer Dosierung

    3. Garantiert rein und frei von Zusatzstoffen

    • totaler Verzicht auf alle unnötigen Zusatzstoffe
    • absolut frei von künstlichen Farbstoffen, Füllstoffen, Bindemitteln ect.
    • garantiert frei von gentechnisch veränderten Substanzen

    4. Hergestellt in zertifizierten Betrieben

    • hergestellt von zertifizierten Produzenten auf modernsten Produktionsanlagen
    • produziert unter Einhaltung der weltweit strengsten Hygienerichtlinien
    • hergestellt nach höchsten Qualitätsstandards wie GMP, HACCP, IFS usw.

    5. Vollständige Transparenz

    • vollständige Angabe aller Zutaten und Inhaltsstoffe
    • Angabe aller Inhaltsstoffe mit ihrem standardisierten Wirkstoffgehalt
    • Allergene und tierische Erzeugnisse sind immer angegebenen
Produkt Details
Basium
Art.Nr. 6606
Marke Vitality Nutritionals
Packungsgröße 250g Pulver
Portionsgröße 10g
Portionen pro Packung 25
Hergestellt in Österreich
Einnahme
Mischen Sie einen Messlöffel Basium (10g Pulver) in 1/4 Liter Wasser und trinken Sie es einmal täglich - am besten morgens oder abends.

Basium kann auch gemeinsam mit Vitaminen und anderen Vitalstoffen eingenommen werden. Bei den enthaltenen hochwertigen, organischen Mineralien kommt es zu keinen Wechselwirkungen.
Allergene
Das Produkt enthält keine Allergene.
Inhaltsstoffe
Jede Portion enthält (10g=1Messlöffel):
  • 0g Eiweiß
  • 2,8g Kohlenhydrate
  • 0g Fett
  • 3000 mg Fructose
  • 2000 mg Inulin (präbiotischer Ballaststoff)
  • 500 mg Kalium
  • 300 mg Calcium
  • 200 mg Magnesium
  • 50 mg Kieselsäure
  • 5 mg Zink
  • 2 mg Mangan
  • 1 mg Eisen
  • 0,8 mg Vitamin B2
  • 0,5 mg Kupfer
  • 50 mcg Molybden
  • 50 mcg Chrom
  • 30 mcg Selen
Zutaten
Fruktose, Magnesiumcitrat, präbiotischer Ballaststoff Inulin, Kalziumcitrat, Kaliumcitrat, Kieselerde, Maltodextrin (aus Mais, GMO-frei, glutenfrei), Apfelaroma, Zinkgluconat, Mangangluconat, Eisengluconat, Kupfergluconat, Vitamin B2 (Riboflavin), Natriummolybdat, Chromchlorid, Natriumselenit

Garantiert rein und frei von Zusatzstoffen
  • frei von Laktose, Gluten, Salz, Eier, Hefe, Soja
  • frei von Weizen- und Milchbestandteilen
  • frei von Farbstoffen und Konservierungsmitteln
  • frei von gentechnisch veränderten Substanzen
  • frei von tierischen Bestandteilen
  • für Vegetarier, Veganer und Diabetiker geeignet
Fragen & Antworten Fragen & Antworten Neue Frage stellen
12 Bewertung(en)
12. Juli 2017
Kein guter Geschmack
Schon nach kurzer Zeit unangehm zu trinken und löst sich nur zum Teil auf. Wirkungsmässig kein Unterschied feststellbar.
30. Juni 2017
Leider nicht mein Geschmack
Es schmeckt künstlich.
26. Juni 2017
Super lecker
Mir schmeckt es sehr gut, leider bleibt immer ein Riesenrest im Glas unten anliegen, trotz fleissigem Rühren. Muss man halt mehrmals ein Schlückchen nachschwenken. Hat meinen übersäuerten Körper verlässlich ins Reine gebracht.
30. Mai 2017
Gut aber
Wie viele andere wünsche ich mir den Verzicht auf Fruktose (leberbelastend). Geschmacklich gut, Löslichkeit gut, staubt leider wie verrückt, würde auch die Kapselform anregen zu produzieren. Bin gespannt, was aus unseren Vorschlägen/Kritiken/Anregungen werden wird :) - Kommentar VitaminExpress: Aufgrund der benötigten Menge (= 10 Gramm pro Portion) wäre es nicht praktisch, Basium in Kapselform anzubieten, da man in diesem Fall mindestens 10 Kapseln täglich schlucken müsste, was den meisten Personen eindeutig zu viel wäre. Als natürliche Alternative zum Entsäuern (ohne Fruktose) wäre das Produkt Sango Coral Calcium sehr gut geeignet. Dieses bietet wir in Pulverform und Kapselform an.
8. Mai 2017
Leckeres Basium
Neben einer gemüsereichen Ernährung hilft mir ein Löffel Basium pro Tag meinen Urin-Ph-Wert im leicht basischen Bereich zu halten und dabei schmeckt es auch noch wie eine leckere Brause. Bin mit meiner Wahl rundum zufrieden.
3. April 2017
Wirkungsvoll, aber nicht optimal
Das Produkt ist gut verträglich, hat allerdings Inhaltsstoffe, die ich nicht gut finde. Fructose und Maltodextrin. Würde es nicht wieder kaufen.
8. März 2017
Obere Liga
Wirken tut es auf jeden Fall. Man sollte natürlich keine Wunder erwarten und der Sache schon ein paar Wochen geben bevor es einem besser geht. Alles auf einmal nehmen wie angegeben ist allerdings nicht zu empfehlen. 2 mal einen Teelöffel (1x Morgens, 1x Abends) ist definitiv sinnvoller. Die beworbene Löslichkeit hält sich doch sehr stark in grenzen, was aber klar ist. Grad die vom Hersteller empfohlene Einzeldosis kann sich schlicht und ergreifend nicht in einem Glas Wasser lösen, aber das sollte jedem vorher klar sein. Die Qualität der Mineralstoffe ist recht hoch. Citrate und Gluconate gehören schon zu den guten Quellen (Viel besser als die ganzen anorganischen Quellen). Mein einziger wirklicher Kritikpunkt am Produkt: Warum gibt es keine Version die frei von Apfelaroma, Fructose und optimaler weise auch von Maltodextrin ist? Wäre doch auch für den Hersteller gut. Ich würde den selben Preis bezahlen und er spart sich diese 3 Stoffe. Zum einem würde ich mir das wirklich gern mal ins Frühstück rühren (dann schmeckt aber alles nach Apfel) und zum anderen vermeide ich generell Zucker so gut es geht in meiner Ernährung. Auch wenn wir hier von wenigen Gramm am Tag sprechen die dann tatsächlich drin sind, zählen sie für mich eben doch, aber das ist für viele sicherlich meckern auf hohem Niveau ;)
22. Januar 2017
Der Shot für Sofasurfer
Zum einen stimmt das mit der Übersäuerung, vor allem für Leute wie mich, die fettiges, schnelles und ungesundes Essen bevorzugen. Ich kann jetzt spätnachts noch Pizza und Bier geniessen, ohne in der Nacht oder am nächsten Tag unter Reflux zu Leiden. Ausserdem hat das Pulver alle essentiellen Mineralien, bei denen das Zink besonders jetzt im Winter interessant ist. Maltodextrin ist auch dabei, damit das ganze auch auf und bei leeren Magen funktioniert. Die Löslichkeit ist nicht perfekt, aber was soll's "ex und hopp". Zur Einnahme würde ich eine Aufteilung der Dosis auf 2x am Tag empfehlen, da nachweislich die Mineralstoffkonzentration im Urin unnötig hoch steigt und somit vieles von dem guten Zeug im Klo landet.
16. Dezember 2016
Ein Gutes Produkt
Ein Kumpel hatte mir das Basium empfohlen da ich häufig Probleme mit meinem Magen habe und ich übersäuere. Mit Basium kann mann dagegen wirken. Klappt echt gut. Kaufempfehlung.
11. Dezember 2016
Angenehmer Geschmack
Zur Wirkung lässt sich schwer etwas aussagen, aber der Geschmack ist ganz angenehm und der Inhalt im Vergleich zu vielen Konkurrenzprodukten am überzeugendsten.
16. Oktober 2016
Nur 16 Portionen pro Packung enthalten statt der angegebenen 25 ?
Aus einer Dose lassen sich nicht die versprochenen 25 Portionen entnehmen. Es sind gerade mal 16. Damit meine ich nicht einmal gehäufte, sondern eher gestrichen volle Messlöffel. Wobei auf der Dose ja steht: "Lösen Sie einen gehäuften Messlöffel Basium..." Bei der ersten Dose hatte ich erstmal nur den subjektiven Eindruck, dass sich bei Verwendung des Messlöffels deutlich weniger Portionen ergeben als angegeben. Deshalb habe ich bei der zweiten Dose eine genaue Strichliste meines Konsums geführt. Auf dem Messlöffel steht "15 ML". Falls Mililiter hier mit Gramm gleichzusetzen sind, dann sollte man den Messlöffel nicht voll machen, weil eine Portionsgröße mit 10 Gramm beschrieben wird. Die Konsumanleitung stimmt offenbar nicht. - Hinweis von VitaminExpress: Wir haben beim Hersteller des Produkts eine Überprüfung durchführen lassen. Diese hat bestätigt, dass ein normal gehäufter 15ml Messlöffel 10g Pulver fasst. Auch der Inhalt der Dose wurde mit 250g bestätigt. Die Angaben auf der Dose sind also korrekt und man kann mit einer Dose 25 Portionen anrühren.
14. Mai 2015
Sind Sie Sauer !
Ich nehme 1 Tl. Basium 3 x tägl. am Abend 1 Tl. in heißen Wasser so mit werden die Zellen besser versorgt und der Körper nimmt es besser auf. In den ersten 3 Tagen merkt man, was für ein manko im Körper ist. Es ist auch wichtig den PH Wert zu kontrollieren (über Urin) Nach einigen Tagen merken Sie wie gut es Ihnen geht.
Produkt Details
Basium
Art.Nr. 6606
Marke Vitality Nutritionals
Packungsgröße 250g Pulver
Portionsgröße 10g
Portionen pro Packung 25
Hergestellt in Österreich
Einnahme
Mischen Sie einen Messlöffel Basium (10g Pulver) in 1/4 Liter Wasser und trinken Sie es einmal täglich - am besten morgens oder abends.

Basium kann auch gemeinsam mit Vitaminen und anderen Vitalstoffen eingenommen werden. Bei den enthaltenen hochwertigen, organischen Mineralien kommt es zu keinen Wechselwirkungen.
Allergene
Das Produkt enthält keine Allergene.
Inhaltsstoffe
Jede Portion enthält (10g=1Messlöffel):
  • 0g Eiweiß
  • 2,8g Kohlenhydrate
  • 0g Fett
  • 3000 mg Fructose
  • 2000 mg Inulin (präbiotischer Ballaststoff)
  • 500 mg Kalium
  • 300 mg Calcium
  • 200 mg Magnesium
  • 50 mg Kieselsäure
  • 5 mg Zink
  • 2 mg Mangan
  • 1 mg Eisen
  • 0,8 mg Vitamin B2
  • 0,5 mg Kupfer
  • 50 mcg Molybden
  • 50 mcg Chrom
  • 30 mcg Selen
Zutaten
Fruktose, Magnesiumcitrat, präbiotischer Ballaststoff Inulin, Kalziumcitrat, Kaliumcitrat, Kieselerde, Maltodextrin (aus Mais, GMO-frei, glutenfrei), Apfelaroma, Zinkgluconat, Mangangluconat, Eisengluconat, Kupfergluconat, Vitamin B2 (Riboflavin), Natriummolybdat, Chromchlorid, Natriumselenit

Garantiert rein und frei von Zusatzstoffen
  • frei von Laktose, Gluten, Salz, Eier, Hefe, Soja
  • frei von Weizen- und Milchbestandteilen
  • frei von Farbstoffen und Konservierungsmitteln
  • frei von gentechnisch veränderten Substanzen
  • frei von tierischen Bestandteilen
  • für Vegetarier, Veganer und Diabetiker geeignet
Ihre Vorteile
  • GRATIS VERSAND
    für Bestellungen ab 200 Euro
  • 100 TAGE GARANTIE
    Zufrieden oder Geld zurück
  • SPAREN SIE BIS ZU 20%
    mit unseren Mengenrabatten
    und dem 5% Extra-Bonus
  • SICHERE BEZAHLUNG
    PayPal, Kreditkarte, Vorkasse
Kunden über uns
Sehr gut
4.9 / 5

m.h.: "Top Ware*****Top Service*****Ich bin begeistert, dies schon seit längerem!! Vielen, vielen Dank für den Einsatz*****"

22.01.2017

Uta: "Ich kam zufällig auf diese Seite was wirklich mein Glück war. Versand, Beratung, und die Produktqualität wirklich 1A! Habe hier mehrer Produkte die ich auch immer wieder hier bestellen werden. Ein dickes Lob an alle ..."

14.06.2016

Stefanie: "VitaminExpress ist mit Abstand die beste Seite die es gibt, was Natürlichkeit und Transparenz angeht. Nirgendwo anders fand ich bisher so genaue Informationen über die angebotenen Produkte. Ein grosses Lob an dieser ..."

26.10.2015