Osteoxan, 120 Kapseln von Vitality Nutritionals
  • Jetzt auch für Veganer geeignet!
  • liefert alle wichtigen Vitalstoffe für gesunde Knochen
  • mit rein pflanzlichem Vitamin D3 aus Flechten
  • liefert 200 mcg Vitamin K2 pro Tagesdosis
  • enthält hoch bioverfügbares Calcium
Eigenschaften
  • Eifrei
  • Erdnussfrei
  • Fischfrei
  • Fruktosefrei
  • Gelatinefrei
  • Gentechnikfrei
  • Glutenfrei
  • Hefefrei
  • Hypoallergen
  • Laktosefrei
  • Magnesiumstearatfrei
  • Milchfrei
  • Nussfrei
  • Ohne Farbstoffe
  • Ohne Geschmackstoffe
  • Ohne Konservierung
  • Ohne künstl. Süßstoffe
  • Ohne Zuckeraustausch
  • Schalentierfrei
  • Sojafrei
  • Vegan
  • Vegetarisch
  • Weizenfrei
  • Zuckerfrei
Lieferzeit nur 7-20 Werktage
Sparen Sie mit den Mengenrabatten
  Menge Ihr Preis Sie sparen Versand  
1 € 29,90 Gratis
2 € 28,41 5% Gratis
4 € 26,91 10% Gratis
6 € 25,42 15% Gratis
Sparen Sie 5% zusätzlichbeim Einkauf über €100

Auf Lager. Gratis Versand ab 200 Euro

Vorkasse
Lieferzeit nur 7-20 Werktage
Eigenschaften
  • Eifrei
  • Erdnussfrei
  • Fischfrei
  • Fruktosefrei
  • Gelatinefrei
  • Gentechnikfrei
  • Glutenfrei
  • Hefefrei
  • Hypoallergen
  • Laktosefrei
  • Magnesiumstearatfrei
  • Milchfrei
  • Nussfrei
  • Ohne Farbstoffe
  • Ohne Geschmackstoffe
  • Ohne Konservierung
  • Ohne künstl. Süßstoffe
  • Ohne Zuckeraustausch
  • Schalentierfrei
  • Sojafrei
  • Vegan
  • Vegetarisch
  • Weizenfrei
  • Zuckerfrei
Beschreibung

Die komplette Knochenaufbauformel mit Calcium, Vitamin D3 und Vitamin K2

Osteoxan ist eine nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelte Vitalstoff-Formel für den Aufbau gesunder, kräftiger Knochen. Die regelmäßige Einnahme von Osteoxan kann den Aufbau der Knochendichte fördern und die Gesundheit und Stabilität der Knochen bis ins hohe Alter erhalten.

Osteoxan liefert alle wichtigen Knochenaufbaustoffe in optimaler Dosierung und bioverfügbarer Form in einem Produkt. Dazu gehören Calcium, Vitamin D3 und Vitamin K2 als MK-7, sowie Vitamin C, B6 und knochenspezifische Spurenelemente.

Osteoxan ist kein Medikament, sondern ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel, frei von Nebenwirkungen

Was kann Osteoxan für Sie tun?

  • fördert den Aufbau und Erhalt gesunder Knochen
  • verbessert die Knochendichte
  • kann Osteoporose vorbeugen
  • reduziert das Risiko für Knochenbrüche
  • fördert die Heilung von Knochenbrüchen

Vorteile von Osteoxan:

  • komplette Formel zum Aufbau und Erhalt gesunder, starker Knochen
  • auch für Veganer geeignet, da das enthaltene Vitamin D3 von Flechten gewonnen wird
  • jetzt mit 200mcg Vitamin K2 pro Tagesdosis. Diese Menge ist laut neuesten Studien die ideale Dosierung zum Erhalt gesunder Knochen.
  • liefert rein pflanzliches Calcium mit sehr hoher Bioverfügbarkeit
  • enthält auch weitere knochenspezifische Mineralstoffe und Spurenelemente

Folgende Vitalstoffe sind in Osteoxan enthalten, weil sie in Studien gezeigt haben, dass sie den Aufbau kräftiger, gesunder Knochen fördern können:

1. Vitamin K2

Millionen Menschen nehmen Calciumpräparate und Vitamin D zur Stärkung der Knochen und zur Vorbeugung von Osteoporose ein. Nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen reichen diese beiden Vitalstoffe alleine aber für den Aufbau gesunder, kräftiger Knochen nicht aus.

Studien haben gezeigt, dass Vitamin K2 für den Aufbau kräftiger Knochen genauso wichtig ist wie Calcium und Vitamin D3. Denn Vitamin K2 wird für die Aktivierung von Osteocalcin benötigt, einem Protein, welches Calcium in die Knochen einlagert.

Bei einem Mangel an Vitamin K2 kommt es deshalb selbst bei ausreichender Zufuhr von Calcium und Vitamin D3 zu einer Abnahme der Knochendichte und zu Osteoporose. Gleichzeitig wird das Calcium, das eigentlich für den Aufbau stabiler Knochen verwendet werden sollte, in den Arterienwänden abgelagert, wo es Arteriosklerose fördert.

Bereits 1984 beobachteten Wissenschaftler, dass Patienten mit osteoporose-bedingten Frakturen um 70% weniger Vitamin K im Serum aufwiesen als eine Vergleichsgruppe gleichen Alters.

MK-7 - das optimale Vitamin K2

Osteoxan enthält natürliches Vitamin K2 als Menachinon-7 (MK-7), welches aus mit Hilfe von Nattokulturen fermentierten Kichererbsen gewonnen wird. MK-7 ist die wirksamste Form von Vitamin K mit der höchsten Bioverfügbarkeit und Bioaktivität und eignet sich somit ideal zur Unterstützung des Knochenaufbaus.

MK-7 hat viele Vorteile im Gegensatz zu anderen Vitamin K Formen:

  1. MK-7 aktiviert alle Vitamin-K abhängigen Proteine und ermöglicht so dem Körper, Calcium für den Aufbau von gesunden, starken Knochen zu verwenden und Calciumablagerungen in Arterien zu verhindern.
  2. MK-7 hat eine signifikant höhere Bioverfügbarkeit und Bioaktivität zurückzuführen als andere Vitamin K Formen.
  3. Wissenschaftler an der Universität von Maastricht beschäftigen sich seit mehr als 30 Jahren mit der Erforschung von Vitamin K. Sie haben die Bioverfügbarkeit und Bioaktivität von Vitamin K1, künstlichem Vitamin K2 (MK-4) und natürlichem Vitamin K2 getestet.
  4. Ergebnisse zeigen, dass die Aufnahme und Wirkungsdauer von natürlichem Vitamin K2 aus Natto (MK-7) den anderen Vitamin K Formen weit überlegen ist.
  5. MK-7 wird wird zu 100% vom Körper aufgenommen und erreicht rasch eine hohe Konzentration im Blut. Der Körper benötigt aufgrund der hohen Bioverfügbarkeit geringere Mengen an Vitamin K2.
  6. MK-7 hat von allen Vitamin K2 Formen am längste Verweildauer im Blut. Im Unterschied zu künstlichem Vitamin K2 (MK-4) hat natürliches Vitamin K2 (MK-7) die höchste Bioaktivität von allen Vitamin K Formen und bleibt bis zu 72 Stunden im Blut.
  7. MK-7 ist auch im Gewebe außerhalb der Leber, etwa in Knochen, Arterien und anderen weichen Geweben, aktiv.
  8. MK-7 hat keine Nebenwirkungen und verursacht bei gesunden Menschen keine "Blutverdickung" oder "Hyperkoagulation".

Studien beweisen die Wirkung

1. Eine im Jahr 2012 von Dr. Cees Vermeer veröffentlichte Studie (1) an der Universität in Maastricht zeigte, dass die Zufuhr von Vitamin K2 die Knochenhärte verbessert und das Herz-Kreislauf-System schützt. In dieser Studie erhielten 244 Frauen nach der Menopause 3 Jahre lang entweder 180mcg Vitamin K2 als MK-7 oder ein Placebo.

Klinische Untersuchungen wurden durchgeführt, darunter die Messung der Knochenmineraldichte und der Knochenhärte. Die Einnahme von Vitamin K2 zeigte einen statistisch signifikanten Schutz der Rückenwirbel sowie des Oberschenkelhalses, den beiden empfindlichsten Knochenstrukturen des Körpers.

Diese Studie zeigte zum ersten Mal eine Verbesserung der Knochenstruktur, vor allem des Schenkelhalses. Diese positive Veränderung wurde aber erst nach 3 Jahren der Einnahme von 180 mcg Vitamin K2 sichtbar. Das erklärt auch, warum frühere Studien mit geringeren Dosierungen über einen kürzeren Zeitraum keine Ergebnisse zeigten.

2. Auch andere Studien mit Vitamin K haben eine positive Wirkung auf die Gesundheit der Knochen gezeigt. Dazu gehört die 2003 durchgeführte European Study die zeigte, dass die Zufuhr von Vitamin K als Nahrungsergänzung dazu beitragen kann, die Knochengesundheit zu fördern und die Knochenmineraldichte zu erhalten (2). Eine weitere drei Jahre dauernde European Study bestand aus zwei Gruppen: die Kontrollgrupper erhielt kein Vitamin K und die andere Gruppe erhielt Vitamin K. Die Studie zeigte einen sehr guten Erhalt der Knochenstücke über die gesamte Einnahmeperiode bei der Vitamin K Gruppe (3).

3. Eine Studie von Kaneki zeigte in 2001, dass eine erhöhte Zufuhr von MK-7 in Form von Natto einen erhöhten Wert an aktiviertem Osteocalcin zur Folge hatte, bei gleichzeitig verringertem Risiko eines Schenkelhalsbruches (4).

4. Diese Resultate wurden 2006 durch die Studie von Ideka bestätigt. Diese 3-jährige Studie mit 944 Frauen im Alter zwischen 20 und 79 Jahren, zeigte einen Zusammenhang zwischen Vitamin K2 und dem Erhalt der Knochenmineraldichte (5).

5. Eine Studie von Yaegashi, welche 2008 im European Journal of Epidemiology veröffentlicht wurde, zeigte, dass ein besserer Vitamin K Status das Hüftgelenk signifikant besser schützt (6). In dieser Studie wurde aufgezeigt, dass Calcium, Magnesium, Zink und Vitamin D wichtig für die Knochengesundheit sind. Dabei wurde natürliches Vitamin K2 als Schlüssel-Vitalstoff für den Erhalt der Gesundheit der Knochen identifiziert.

6. Eine Studie, welche 2007 in Journal Blood von Dr. Schurgers publiziert wurde, zeigte auf, dass Vitamin K2 als MK-7 effektiver ist als Vitamin K1 (7). Auch der Vergleich zu synthetischem MK-4 zeigte zum wiederholten Male die Überlegenheit von MK-7. Der Grund dafür ist die bessere Bioverfügbakeit und Bioaktivität von MK-7.

Vitamin K2 schützt auch die Arterien

Die Einnahme von Vitamin K2 zeigte auch gleichzeitig eine signifikante Wirkung auf die Elastizität der Arterien. Bei der Studie wurden die Arterien mittels Ultraschall und Pulswellengeschwindigkeit (PWG) untersucht. PWG ist eine Untersuchungmethode, bei der die Elastizität der Blutgefäße gemessen wird und welche Aufschluss über die Elastizität der Arterien gibt.

Die Studie zeigte eine Verringerung der Pulswellengeschwindigkeit bei der Vitamin K2 Gruppe, jedoch nicht bei der Placebogruppe. Dies beweist, dass Vitamin K2 die Elastizität der Arterien verbessert und altersbedingte Arterienversteifung reduziert.

2. Calcium

Calcium wird seit Jahrzehnten für den Aufbau und Erhalt der Knochen empfohlen. Es bildet zwar die Grundlage für den Knochenaufbau. Aber Knochen benötigen auch viele andere Mineralien und Spurenelemente für den Aufbau und Erhalt gesunder, starker Knochenstruktur.

Deshalb enthält Osteoxan eine 100% natürliche Calciumquelle. Diese werden aus Rotalgen gewonnen, welche in den kristallklaren Gewässern von Südwest Irland und Nordwest Island wachsen. Dieses rein pflanzliche Calcium hat eine sehr hohe Bioverfügbarkeit und kann vom Körper optimal aufgenommen werden, um starke Knochen zu bilden.

Interessant ist auch, dass es sich hierbei nicht nur um Calcium handelt, sondern eigentlich um eine bioaktive Mineralstoffmischung. Denn sie enthält neben Calcium noch 73 weitere Mineralien und Spurenelemente, wie z.B. Magnesium, Zink, Eisen, Mangan, Kupfer, Selen etc. Die Mengen dieser sind zwar sehr gering, aber in der kompletten Mineralstoffmatrix wirken sie synergistisch und steigern die Wirkung des enthaltenen Calciums.

Obwohl diese in geringeren Mengen vorkommen, sind sie wesentlich am Aufbau gesunder Knochen beteiligt. Studien zeigen, dass Calcium den Aufbau der Knochen nur dann optimal fördern kann, wenn es gemeinsam mit anderen Mineralien und Spurenelementen eingenommen wird.

3. Vitamin D3

Vitamin D3 erfüllt beim Aufbau der Knochen gleich mehrere Aufgaben. Dazu zählen die Aufnahme von Calcium im Darm und die Bildung von Osteocalcin. Dieses knochenspezifische Protein hilft mit, Calcium in die Knochenmatrix einzubauen.

Wie bereits erwähnt, benötigt Osteocalcin neben Vitamin D3 auch Vitamin K2, um seine Aufgabe beim Knochenaufbau erfüllen zu können. Deshalb enthält Osteoxan 2.000 IE Vitamin D3 pro Tagesdosis. Diese Dosis gilt als optimal und kann auch auf Dauer täglich eingenommen werden.

Die neue Osteoxan-Formel enthält pflanzliches Vitamin D3, welches aus Flechten gewonnen wird. Dadurch kann Osteoxan auch von Veganern eingenommen werden. Herkömmliches Vitamin D3 wird aus Schafwollfett gewonnen und ist daher nicht für Veganer geeignet.

Veganer haben ein besonders hohes Risiko für Osteoporose. Einerseits, weil sie keine Milchprodukte essen und dadurch zu wenig Calcium aufnehmen. Wenn sie auch andererseits zu wenig Sonnenbestrahlung ausgesetzt sind, wie dies bei den meisten Personen in Europa der Fall ist, produzieren sie auch zu geringe Mengen Vitamin D in der Haut. Dies führt über einen längeren Zeitraum zu einem Vitamin D Mangel und gemeinsam mit dem Calciummangel zu Osteoporose.

4. Magnesium

Magnesium hat in mehreren Studien am Menschen gezeigt, dass es die Knochendichte verbessern kann. Etwa 50% der Magnesiumspeicher im Körper befinden sich in den Knochen. Ein Mangel an Magnesium fördert Osteoporose, da es für die Bildung jener Hormone wichtig ist, welche den Calciumstoffwechsel regulieren.

5. Bor

Bor hat in Studien gezeigt, dass es wesentlich am Aufbau gesunder Knochen beteiligt ist, da es die Funktionen von Calcium, Magnesium und Vitamin D unterstützt. Bor reduziert die Ausscheidung von Calcium und Magnesium über den Urin.

Besonders nach den Wechseljahren kommt dieser Wirkung von Bor große Bedeutung zu, da Frauen durch den reduzierten Hormonspiegel größere Mengen an Calcium und Magnesium ausscheiden.

6. Kupfer, Mangan, Zink und Selen

Diese Spurenelemente haben ebenfalls in Studien gezeigt, dass sie wichtig für den Knochenaufbau und den Erhalt der Knochendichte sind. Osteoxan enthält diese Substanzen in einer bioaktiven Form, welche vom Körper optimal aufgenommen werden kann.

7. Vitamin C und Vitamin B6

Diese Vitamine sind unentbehrlich für den Aufbau von Kollagen Typ I und anderen Proteinen, welche zirka 20% der Knochenmatrix ausmachen. Diese Kollagenfasern sorgen dafür, dass die Knochen gleichzeitig elastisch und kräftig sind.

Unsere Knochen brauchen Aufbaustoffe

Knochen sind kein totes Gewebe, sondern werden ständig auf- und abgebaut. Sie bestehen aus einer harten Schale und sind innen mit einer Gewebsmatrix gefüllt.

Im Idealfall erneuert sich unser ganzes Skelett alle 7 Jahre. Dieser Vorgang wird von den Osteoblasten (aufbauende Zellen) und Osteoklasten (abbauende Zellen) reguliert. Osteoblasten produzieren Vitamin K-abhängige Proteine, welche Osteocalcin genannt werden. Dieses Protein bindet Calcium in der Knochenmatrix und sorgt für gesunde Knochen.

Etwa ab dem 35. Lebensjahr kommt es zu einer gesteigerten Aktivität der Osteoklasten, wodurch die Knochen pro Jahr etwa 1 - 1,5% an Substanz verlieren. Geht dieser Abbau rascher vor sich als normal, spricht man von Osteoporose.

Osteocalcin benötigt natürliches Vitamin K2, damit seine Aufgabe erfüllen zu können (8). Ein langanhaltender Vitamin K2 Mangel kann daher zu Calciumabbau aus den Knochen und einer Verminderung der Knochenstruktur führen. Studien zeigen, dass Personen, die höhere Mengen an Vitamin K2 konsumieren, stärkere, gesündere Knochen haben. Leider enthält die Ernährung in unseren Breitengraden keine ausreichenden Mengen an natürlichem Vitamin K2, wodurch ein Großteil der Bevölkerung einen Vitamin K2 Mangel hat.

Was ist Osteoporose?

Osteoporose wird auch als Knochenschwund bezeichnet, da es sich dabei um einen Abbau der Knochensubstanz handelt. Osteoporose  benötigt Jahrzehnte, um sich zu entwickeln und verläuft vorerst meist ohne Symptome.

In Deutschland schätzt man die von Osteoporose betroffenen Personen auf zirka 10 Millionen, in Österreich auf ungefähr 700.000. Ein Drittel aller Frauen nach den Wechseljahren sind davon betroffen, bei Frauen über 80 Jahren sind es bereits zwei Drittel.

Auch Männer können Osteoporose bekommen, bei Frauen tritt sie jedoch dreimal häufiger auf.

Vorbeugen ist besser als heilen

Die frühzeitige Diagnose von Osteoporose ist nicht einfach, da sie sich schleichend entwickelt. Auch die Messung der Knochendichte gibt oft nicht ausreichend Klarheit darüber.

Meist macht sie sich erst durch stechende und ziehende Knochen- und Rückenschmerzen, durch eine veränderte Körperhaltung oder durch einen spontanen Knochenbruch, Wirbelbruch oder Oberschenkelhalsbruch bemerkbar.

Dann erst werden üblicherweise Medikamente verordnet, die die Knochendichte wieder aufbauen sollen. Diese aber können einen Prozess, der sich über Jahrzehnte entwickelt hat, kaum mehr aufhalten, sondern nur verzögern.

Wer etwas gegen Osteoporose tun möchte, sollte daher spätestens ab 40 damit beginnen.

Im Allgemeinen wird Calcium, Vitamin D, ausreichende Bewegung sowie täglich 30 Minuten Aufenthalt im Sonnenlicht empfohlen. Die neueste Forschung zeigt, dass auch unbedingt Vitamin K2 notwendig ist, um das Entstehen von Osteoporose zu verhindern.


Studien:

(1) Knapen MHJ, Braam LAJL, Drummen NE, Bekers O, Hoeks APG, Vermeer C. Menaquinone-7 supplementation improves arterial stiffness in healthy postmenopausal women: double-blind randomised clinical trial. Thromb Haemost 2015 May: 0340-6245. Epub 2015 Feb 19.

(2) Braam LA, Knapen MH, Geusens P, Brouns F, Hamulyák K, Gerichhausen MJ, Vermeer C. Vitamin K1 supplementation retards bone loss in postmenopausal women between 50 and 60 years of age. Calcif Tissue Int. 2003;73(1):21-6.

(3) Knapen MH, Schurgers LJ, Vermeer C.Vitamin K2 supplementation improves hip bone geometry and bone strength indices in postmenopausal women. Osteoporos Int. 2007 ;18(7):963-72.

(4) Kaneki M, Hodges SJ, Hosoi T, Fujiwara S, Lyons A, Crean SJ, Ishida N, Nakagawa M, Takechi M, Sano Y, Mizuno Y, Hoshino S, Miyao M, Inoue S, Horiki K, Shiraki M, Ouchi Y, Orimo H. Japanese fermented soybean food as the major determinant of the large geographic difference in circulating levels of vitamin K2: possible implications for hip-fracture risk. Nutrition. 2001 ;17(4):315-21.

(5) Ikeda Y, Iki M, Morita A, Kajita E, Kagamimori S, Kagawa Y, Yoneshima H. Intake of fermented soybeans, natto, is associated with reduced bone loss in postmenopausal women: Japanese Population-Based Osteoporosis (JPOS) Study. J Nutr. 2006;136(5):1323-8.

(6) Yaegashi Y, Onoda T, Tanno K, Kuribayashi T, Sakata K, Orimo H. Association of hip fracture incidence and intake of calcium, magnesium, vitamin D, and K vitamins.Eur J Epidemiol. 2008;23(3):219-25.

(7) Schurgers LJ, Teunissen KJ, Hamulyák K, Knapen MH, Vik H, Vermeer C. Vitamin K-containing dietary supplements: comparison of synthetic vitamin K1 and natto-derived menaquinone-7. Blood. 2007;109(8):3279-83.

(8) Vergnaud P, Garnero P, Meunier PJ, Bréart G, Kamihagi K, Delmas PD. Undercarboxylated osteocalcin measured with a specific immunoassay predicts hip fracture in elderly women: the EPIDOS Study. J Clin Endocrinol Metab. 1997;82(3):719-24.

Geprüfte Qualität für Ihre Gesundheit

Wenn es um Ihre Gesundheit geht, ist die Qualität das Wichtigste. Deshalb werden unserere Vitality Nutritionals Produkte von einem unabhängigen Labor mit modernster Analyse-Technologie auf ihren Wirkstoffgehalt und ihre Reinheit geprüft. So haben Sie die Garantie, dass die auf der Etikette angegebenen Werte stimmen.

Diese 5 Faktoren garantieren die Qualität:

1. Geprüfte Qualität

  • alle Inhaltsstoffe werden auf ihren Wirkstoffgehalt und Reinheit geprüft
  • ein unabhängiges Labor prüft zusätzlich die Qualität der fertigen Produkte
  • die Qualität der Rohstoffe und Produkte wird durch ein Analysezertifikat bestätigt

2. Rohstoffe höchster Qualität

  • nur Rohstoffe höchster Qualität und Reinheit werden verwendet
  • standardisierte Rohstoffe garantieren den Wirkstoffgehalt
  • höchste Bioverfügbarkeit in therapeutisch wirksamer Dosierung

3. Garantiert rein und frei von Zusatzstoffen

  • totaler Verzicht auf alle unnötigen Zusatzstoffe
  • absolut frei von künstlichen Farbstoffen, Füllstoffen, Bindemitteln ect.
  • garantiert frei von gentechnisch veränderten Substanzen

4. Hergestellt in zertifizierten Betrieben

  • hergestellt von zertifizierten Produzenten auf modernsten Produktionsanlagen
  • produziert unter Einhaltung der weltweit strengsten Hygienerichtlinien
  • hergestellt nach höchsten Qualitätsstandards wie GMP, HACCP, IFS usw.

5. Vollständige Transparenz

  • vollständige Angabe aller Zutaten und Inhaltsstoffe
  • Angabe aller Inhaltsstoffe mit ihrem standardisierten Wirkstoffgehalt
  • Allergene und tierische Erzeugnisse sind immer angegebenen
Produkt Details
Osteoxan
Art.Nr. 6903
Marke Vitality Nutritionals
Packungsgröße 120 Kapseln
Portionsgröße 4 Kapseln
Portionen pro Packung 30
Kapselhülle Pflanzenzellulose
Hergestellt in Niederlande
Einnahme
Nehmen Sie 2 mal täglich 2 Kapseln während oder nach einer Hauptmahlzeit ein, um die Stabilität und den Aufbau der Knochen zu unterstützen.

Hinweis: Falls Sie blutgerinnungshemmende Medikamente (Antikoagulantien) einnehmen, sollten Sie regelmäßig die Blutgerinnung bestimmen lassen, wenn Sie Osteoxan verwenden. Da unser Körper unbedingt Vitamin K für gesunde Knochen und saubere Arterien benötigt, empfehlen wir, keine blutgerinnungshemmenden Medikamente einzunehmen, die auf Basis von Vitamin K Hemmung wirken. Verlangen Sie statt dessen von Ihrem Arzt einen Blutgerinnungshemmer, der Vitamin K unabhängig wirkt.
Allergene
Das Produkt enthält keine Allergene.
Inhaltsstoffe
4 Kapseln Osteoxan enthalten:
  • 800 mg Calcium (rein pflanzlich)
  • 200 mcg Vitamin K2 (natürliches MK-7)
  • 2000 IE Vitamin D3 (vegan aus Flechten)
  • 300 mg Magnesium
  • 200mg Vitamin C
  • 3 mg Bor
  • 15 mg Zink
  • 4 mg Vitamin B6
  • 1 mg Kupfer
  • 2 mg Mangan
  • 50 mcg Selen
  • 100 mcg Chrom
Zutaten
Mineralstoffe aus Algen (liefert pflanzliches Calcium, Magnesium und weitere 72 Mineralien und Spurenelemente), Pflanzenzellulose (Kapsel), Magnesiumcitrat, Magnesium aus Meerwasser, Calcium Ascorbat, Zinkgluconat, natürliches Vitamin K2 als Menaquinon-7 (MK-7), hergestellt aus mit Hilfe von Nattokulturen fermentierten Kichererbsen, Bor, Selenhefe, Mangancitrat, veganes Vitamin D3 (aus Flechten), Vitamin B6, Chrom, Kupfergluconat

Garantiert rein und frei von Zusatzstoffen
  • frei von Laktose, Gluten, Zucker, Ei, Hefe, Soja
  • frei von Weizen- und Milchbestandteilen
  • frei von Farbstoffen und Konservierungsmitteln
  • frei von gentechnisch veränderten Pflanzen
  • für Vegetarier, Veganer und Diabetiker geeignet
1 Bewertung(en)
Christa
5. Dezember 2016
Bewertung von Osteoxan
Nehme seit 8 Monaten Osteoxan, habe sehr gute Blutwerte und meine Knochendichte ist gleichgeblieben! Ich werde Osteoxan weiternehmen weil in diesem Produkt auch sehr viele Mineralstoffe enthalten sind.
Freya
4. Dezember 2016
Sehr gutes Produkt
Kaufe es für meine Tochter die aufgrund ihrer Ernährung an Nährstoffmangel leidet. Ist schon viel besser geworden. Könnte gerne in größerer Verpackungseinheit angeboten werden.
Elisabeth
14. November 2016
Osteoxan
Ich nehme seit 2 Jahren Osteoxan ein, und habe dadurch keine Knochenschmerzen mehr. Meine Blutwerte sind sehr gut!
Roland
30. Oktober 2016
Osteoxan
Ich leide unter Osteoporose und nehme es nun seit zwei Wochen Ich kann nicht genau sagen ob es hilft. Ich kann aber sagen, meine Knochenschmerzen sind erst mal besser geworden.Ich werde es mir noch einmal kaufen um es mal zwei Monate durch zu nehmen. Schade ist, dass es ja sehr teuer ist.
Monica
24. Oktober 2016
Osteoxan Super Produkt!
Dieses Präparat kriegt 5 Sterne! Alle was für die Knochengesundheit wichtig ist ist in einem Produkt vorhanden! Ich halte mich an der Dosierung und brauche mir keine Sorgen zu machen ob ich das richtige nehme und vorallem in der richtigen Kombination. Noch ein wichtiger Aspekt für mich ist das dieses Produkt für Veganer wie mich geignet ist! Also volle Punktzahl!!
Elke
11. Oktober 2016
Sehr gut zusammengesetztes Präparat
Nehme Osteoxan zur Prophylaxe und finde die Zusammensetzung hierfür optimal.
Inge
22. April 2015
Super
3 Jahre habe ich vom Facharzt nur Negativ Werte bekommen, zwischen 0,2-0,4 verschlechtert. Die Tabletten gegen Osteoporose haben bei mir Beschwerden am Kieferknochen ausgelöst . Das selbe war auch mit dieser Halbjahres Spritze. Ich bekam innerhalb von 3Tagen Zahnfleischbluten. Ich mußte hiernach 4 Wochen dieses Zahngeel nehmen. Dann hatte ich endlich die Nase voll. Ich fand Osteoxan. Nach 8 Monaten regelmäßige Einnahme + extrem hohe D3zugabe. Buch (Vitamin D3 Sonnenscheinhormon) hatte ich beim Test 0,4 und 0,1 positive Verbesserung. Dies ist das Erstemal seit 3 Jahre.Super.
Produkt Details
Osteoxan
Art.Nr. 6903
Marke Vitality Nutritionals
Packungsgröße 120 Kapseln
Portionsgröße 4 Kapseln
Portionen pro Packung 30
Kapselhülle Pflanzenzellulose
Hergestellt in Niederlande
Einnahme
Nehmen Sie 2 mal täglich 2 Kapseln während oder nach einer Hauptmahlzeit ein, um die Stabilität und den Aufbau der Knochen zu unterstützen.

Hinweis: Falls Sie blutgerinnungshemmende Medikamente (Antikoagulantien) einnehmen, sollten Sie regelmäßig die Blutgerinnung bestimmen lassen, wenn Sie Osteoxan verwenden. Da unser Körper unbedingt Vitamin K für gesunde Knochen und saubere Arterien benötigt, empfehlen wir, keine blutgerinnungshemmenden Medikamente einzunehmen, die auf Basis von Vitamin K Hemmung wirken. Verlangen Sie statt dessen von Ihrem Arzt einen Blutgerinnungshemmer, der Vitamin K unabhängig wirkt.
Allergene
Das Produkt enthält keine Allergene.
Inhaltsstoffe
4 Kapseln Osteoxan enthalten:
  • 800 mg Calcium (rein pflanzlich)
  • 200 mcg Vitamin K2 (natürliches MK-7)
  • 2000 IE Vitamin D3 (vegan aus Flechten)
  • 300 mg Magnesium
  • 200mg Vitamin C
  • 3 mg Bor
  • 15 mg Zink
  • 4 mg Vitamin B6
  • 1 mg Kupfer
  • 2 mg Mangan
  • 50 mcg Selen
  • 100 mcg Chrom
Zutaten
Mineralstoffe aus Algen (liefert pflanzliches Calcium, Magnesium und weitere 72 Mineralien und Spurenelemente), Pflanzenzellulose (Kapsel), Magnesiumcitrat, Magnesium aus Meerwasser, Calcium Ascorbat, Zinkgluconat, natürliches Vitamin K2 als Menaquinon-7 (MK-7), hergestellt aus mit Hilfe von Nattokulturen fermentierten Kichererbsen, Bor, Selenhefe, Mangancitrat, veganes Vitamin D3 (aus Flechten), Vitamin B6, Chrom, Kupfergluconat

Garantiert rein und frei von Zusatzstoffen
  • frei von Laktose, Gluten, Zucker, Ei, Hefe, Soja
  • frei von Weizen- und Milchbestandteilen
  • frei von Farbstoffen und Konservierungsmitteln
  • frei von gentechnisch veränderten Pflanzen
  • für Vegetarier, Veganer und Diabetiker geeignet
Ihre Vorteile
  • GRATIS VERSAND
    für Bestellungen ab 200 Euro
  • 100 TAGE GARANTIE
    Zufrieden oder Geld zurück
  • SPAREN SIE BIS ZU 20%
    mit unseren Mengenrabatten
    und dem 5% Extra-Bonus
  • SICHERE BEZAHLUNG
    PayPal, Kreditkarte, Vorkasse
Kunden über uns
Sehr gut
4.9 / 5

marco: "besser gehts nicht ...weiter so :)"

26.04.2016

Ilse: "Ich bin mit den Produkten von Vitamin Express sehr zufrieden! Die Mittel haben gute Qualität, die Lieferung erfolgt immer sehr rasch, die Produkte sind sehr günstig - man kauft wirklich mit einem guten Gefühl bei ..."

01.06.2015

Amir : "Ich bestelle gerne bei Ihnen und bin auch sehr zufrieden, aber die Lieferzeiten dauern mir zu lange. 4-5 Tage sind schon relativ lange für eine Lieferung. Das liegt vielleicht daran, dass die Post dafür zuständig ..."

21.08.2014
Abonnieren Sie unseren eNewsletter

Immer gut informiert über Produkte, Aktionen und Neuigkeiten.

Zahlungsarten
Vorkasse
Gratis Versand ab 200 Euro*
Lieferzeit nur 7-20 Werktage
Zufriedenheitsgarantie
  • 100 Tage Geld zurück Garantie
  • Sicher Einkaufen mit SSL
  • Datenschutz & PCI zertifiziert
Haben Sie Fragen?
  • 00352 20882246
  • Mo-Fr 8 bis 20 Uhr
Kunden über uns
Sehr gut
4.9 / 5

Simone: "Ich habe zum ersten Mal bei vitaminexpress bestellt und war anfangs etwas skeptisch, weil man bei den drei ersten Bestellungen erst überweisen muss und erst danach erhält man seine Ware. Aber diese Skepsis war ..."

30.08.2016