Ginseng

Ginseng kaufen - was Sie wissen sollten!

Ginseng ist ein seit Tausenden von Jahren bewährtes Mittel gegen Müdigkeit und zur Steigerung der geistigen Leistung. Ginseng hilft auch dabei, mit Stress leichter zurechtzukommen,verlangsamt den Alterungsprozess und lindert Allergien.

Was ist Ginseng?

Ginseng ist eine in Nordamerika und Asien heimische Pflanze, wird heute allerdings an vielen Orten weltweit angebaut. Üblicherweise wird die Ginsengwurzel für Gesundheits- und Ernährungspräparate verwendet, allerdings können in manchen Fällen auch die Blätter von Nutzen sein.

Ginseng ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das von Menschen weltweit verwendet wird. Die Pflanze wurde bereits vor über 5000 Jahren von den Chinesen wegen ihrer gesundheitlichen Vorzüge genutzt. Ginseng ist voller Aminosäuren, B-Vitamine und anderer wertvollen Substanzen und bietet so einen vielfältigen gesundheitlichen Nutzen.

Ginseng wird als Hilfsmittel zur Behandlung von Typ-2-Diabetes, zur Steigerung von Libido und Energie verwendet. Es wird auch von Athleten genutzt, da es die Ausdauer steigern und das Immunsystem stärken kann. Außerdem wirkt es entzündungshemmend.

Klinische Studien haben gezeigt, dass Ginseng ein allgemein gesundheitsförderndes Nahrungsergänzungsmittel ist und die Zufriedenheit fördert.

Gesundheitlicher Nutzen von Ginseng:

  • liefert Energie
  • fördert Konzentration und Gedächtnis
  • stärkt das Immunsystem
  • hat antiallergene Eigenschaften
  • baut Stress ab
  • verlangsamt Alterungsprozesse
  • steigert die Libido
  • senkt den Blutzuckerspiegel
  • hat entzündungshemmende Eigenschaften

Ginseng liefert Energie und beugt Müdigkeit vor

Einer der wesentlichen Nutzen von Ginseng ist sein Potential, Energie zu liefern und Müdigkeit vorzubeugen.

Viele Menschen leiden den ganzen Tag unter Müdigkeit, und Ginseng kann hier Abhilfe schaffen. Die genaue Wirkungsweise von Ginseng im Körper ist nicht genau bekannt, doch Studien zufolge fördert die orale Aufnahme von Ginseng definitiv die Gesundheit.

Es schafft Abhilfe bei Erschöpfung, macht wacher, aufmerksamer und ist wirksam gegen Tagesmüdigkeit. Die meisten Untersuchungen zu Ginseng konzentrieren sich auf seine Eigenschaft, Müdigkeit zu bekämpfen und die Ausdauer zu steigern.

Sich ausgeruht zu fühlen und ein regelmäßiger Nachtschlaf haben eine insgesamt positive Auswirkung auf das tägliche Leben, daher kann Ginseng die Stimmung verbessern und bei fehlender Motivation und Ausdauer Abhilfe schaffen.

Ginseng fördert Konzentration und Gedächtnis

Wenn man älter wird, verlangsamen sich nicht nur körperliche Prozesse, sondern auch die geistigen Fähigkeiten, da die Nährstoffspeicher abnehmen. Dies führt zu einer Verschlechterung von Konzentration und Gedächtnis und kann sich auf die Lernfähigkeit und das Erinnerungsvermögen auswirken.

Die Nährstoffe und aktiven Inhaltsstoffe in Ginseng helfen Menschen, die bei sich eine Verschlechterung von Konzentration und Gedächtnis bemerkt haben.

Wenn Sie kontinuierlich über zwei Monate hinweg Ginseng einnehmen, werden sie eine Wirkung feststellen. Viele nutzen Ginseng auch vor Tests und Prüfungen, um Gedächtnis und Hirnfunktionen zu fördern. Es hilft der Erinnerung auf die Sprünge und fördert de Konzentration.

Ginseng und das Immunsystem

Mehrere Studien haben gezeigt, dass Ginseng das Immunsystem fördert - und das trifft nicht nur auf ältere, sehr junge oder gebrechliche Menschen zu.

Bei jedem ist das Immunsystem einmal angeschlagen, durch Stress, Schlafmangel, während der Erkältungszeit, etc.

Natürlich muss das Immunsystem gerade bei Krankheit gestärkt werden, und hier kann Ginseng zu Ihrer Zufriedenheit beitragen und Sie schneller wieder auf die Beine bringen. Es gibt auch gesicherte Hinweise darauf, dass Ginseng-Präparate Erkältungen sogar frühzeitig abwehren können.

Ginseng und Allergien

Es scheint, als ob jedes Jahr mehr Menschen an Allergien erkranken - gegen natürlich vorkommende oder vom Menschen gemachte Stoffe.

Viele Menschen leiden jedes Jahr im Frühling an Heuschnupfen. Dies hat immer wieder Unzufriedenheit und sogar Arbeitsausfälle und fehlende Sozialkontakte zur Folge.

In einer vierwöchigen Studie zu Rhinitis (Heuschnupfen) wurde Patienten Ginseng sowie ein Placebo gegeben.

Die Studie zeigte, dass Ginseng bei der Linderung von Heuschnupfensymptomen hilft, darunter Schlafmangel sowie Augen-, Nasen- und andere Beschwerden, was beweist, dass Ginseng bei der Behandlung von Allergien ohne Zweifel hilfreich ist.

Für wen ist Ginseng geeignet?

Ginseng eignet sich für alle, die

  • oft müde sind oder mehr Energie benötigen
  • an Allergien leiden
  • oft erkältet sind
  • ein schlechtes Kurzzeitgedächtnis haben
  • schnell die Konzentration verlieren
  • abnehmen möchten
  • an Bluthochdruck leiden

Hat Ginseng Nebenwirkungen?

Die Nebenwirkungen von Ginseng sind einer seriösen Quelle zufolge selten, wenn es in der empfohlenen Dosierung und auf die richtige Art und Weise eingenommen wird.

Eine zu hohe Dosierung kann zu Durchfall und möglicherweise zu Bluthochdruck führen.

Manche Menschen berichten über Unruhe oder Schlaflosigkeit. Bei diesen Beschwerden kann eine Reduzierung der Dosis Abhilfe schaffen - die Nebenwirkungen von Ginseng lassen anschließend sofort nach.

Es besteht kein Zusammenhang zwischen Ginseng und einer Abhängigkeit, daher kann es über einen längeren Zeitraum eingenommen werden.

Wechselwirkungen von Ginseng

Ginseng darf nicht von Schwangeren oder stillenden Frauen eingenommen werden, da es negative Auswirkungen auf den Fötus oder das Baby haben kann.

Menschen, die Blutverdünnungsmittel einnehmen, müssen auf Ginseng verzichten, da es den Blutdruck beeinträchtigen kann. Gleiches gilt aus demselben Grund für Menschen mit Herzproblemen.

Es ist davon abzuraten, weitere Stimulantien zusammen mit Ginseng einzunehmen, da letzteres bereits Energie liefert.

Ginseng kann allerdings bedenkenlos mit Kurkuma, Knoblauch und Guarana kombiniert werden, um bestehende positive Wirkungen zu verstärken.

Nehmen Sie ein Ginseng-Präparat ein, um

  • das Gedächtnis zu verbessern
  • die Libido zu steigern
  • den Blutzuckerspiegel zu senken
  • die Konzentration zu verbessern
  • das Immunsystem zu stärken
  • Allergiesymptome zu lindern

Andere Namen für Ginseng

Asiatischer Ginseng, Koreanischer Ginseng, Amerikanischer Ginseng, Kanadischer Ginseng, Panax-Ginseng, Roter Ginseng, Orientalischer Ginseng, Weißer Ginseng, Hong Shen, Frischer Ginseng, Wilder Ginseng, Asiatische Ginsengwurzel, Ginsengtee, Panax quinquefolius, Anchi-Ginseng.

Bitte warten...