Gratis Versand & Rückversand
Lieferzeit 2-3 Werktage
100% Zufriedenheitsgarantie
Gratis Versand & Rückversand
Lieferzeit 2-3 Werktage
100% Zufriedenheitsgarantie
4,9 /5
trustedshops

Mehr kaufen, mehr sparen - bis zu 15% Rabatt!

Aktiv gegen den Vitamin C-Mangel – Ursache, Symptome und Behandlung

5. März 2024
Aktiv gegen den Vitamin C-Mangel – Ursache, Symptome und Behandlung

Vitamin C Mangel ist ein Gesundheitsproblem, das durch eine ausgewogene Ernährung in der Regel vermieden werden kann. Deshalb haben ihn viele Menschen gar nicht "auf dem Schirm", obwohl individuelle Ernährungsgewohnheiten oder fehlende Möglichkeiten, sich ausgewogen zu ernähren, gegebenenfalls schnell zu einer Unterversorgung führen können. Diese umfassende übersichtliche Zusammenfassung informiert Sie über Symptome, Ursachen, Folgen und Behandlungsmöglichkeiten eines Vitamin C Mangels.



Vitamin D3 5000 plus K2 200
Vitality Nutritionals
Vitamin D3 5000 plus K2 200
90 Kapseln
(1808)
€ 29,99

Auf Lager

UltraPure Omega 3
Vitality Nutritionals
UltraPure Omega 3
120 Kapseln
(752)
€ 29,99

Auf Lager

Ultra B Complex
Vitality Nutritionals
Ultra B Complex
60 Kapseln
(546)
€ 24,99

Auf Lager

Magnesium Synergy
Vitality Nutritionals
Magnesium Synergy
120 Kapseln
(599)
€ 26,99

Auf Lager

Ubiquinol CoQ10 100mg
Vitality Nutritionals
Ubiquinol CoQ10 100mg
60 Kapseln
(455)
€ 57,99

Auf Lager

HiLife - Multivitamin
Vitality Nutritionals
HiLife - Multivitamin
120 Kapseln
(613)
€ 37,99

Auf Lager

Vitamin D3 10000 plus K2 200
Vitality Nutritionals
Vitamin D3 10000 plus K2 200
90 Kapseln
(13)
€ 34,99

Auf Lager

Curcumin Royal
Vitality Nutritionals
Curcumin Royal
60 Kapseln
(543)
€ 29,99

Auf Lager

OPC Vital
Vitality Nutritionals
OPC Vital
60 Kapseln
(572)
€ 34,99

Auf Lager

GABA
Vitality Nutritionals
GABA
40 Sticks
(351)
€ 29,99

Auf Lager

Zink 25mg
Vitality Nutritionals
Zink 25mg
90 Kapseln
(192)
€ 19,99

Auf Lager

S-Acetyl Glutathion
Vitality Nutritionals
S-Acetyl Glutathion
90 Kapseln
(342)
€ 54,99

Auf Lager

Empfohlene Produkte
Vitamin D3 5000 plus K2 200
Vitality Nutritionals
Vitamin D3 5000 plus K2 200
90 Kapseln
(1808)
€ 29,99

Auf Lager

UltraPure Omega 3
Vitality Nutritionals
UltraPure Omega 3
120 Kapseln
(752)
€ 29,99

Auf Lager

Ultra B Complex
Vitality Nutritionals
Ultra B Complex
60 Kapseln
(546)
€ 24,99

Auf Lager

Magnesium Synergy
Vitality Nutritionals
Magnesium Synergy
120 Kapseln
(599)
€ 26,99

Auf Lager

Ubiquinol CoQ10 100mg
Vitality Nutritionals
Ubiquinol CoQ10 100mg
60 Kapseln
(455)
€ 57,99

Auf Lager

HiLife - Multivitamin
Vitality Nutritionals
HiLife - Multivitamin
120 Kapseln
(613)
€ 37,99

Auf Lager

Vitamin D3 10000 plus K2 200
Vitality Nutritionals
Vitamin D3 10000 plus K2 200
90 Kapseln
(13)
€ 34,99

Auf Lager

Curcumin Royal
Vitality Nutritionals
Curcumin Royal
60 Kapseln
(543)
€ 29,99

Auf Lager

OPC Vital
Vitality Nutritionals
OPC Vital
60 Kapseln
(572)
€ 34,99

Auf Lager

GABA
Vitality Nutritionals
GABA
40 Sticks
(351)
€ 29,99

Auf Lager

Zink 25mg
Vitality Nutritionals
Zink 25mg
90 Kapseln
(192)
€ 19,99

Auf Lager

S-Acetyl Glutathion
Vitality Nutritionals
S-Acetyl Glutathion
90 Kapseln
(342)
€ 54,99

Auf Lager


Aktiv gegen den Vitamin C-Mangel – Ursache, Symptome und Behandlung

Da Vitamin C (Ascorbinsäure) ein essentieller, d.h. lebensnotwendiger Mikronährstoff und in zahlreiche physiologische Prozesse involviert ist, muss es täglich in ausreichender Menge über die Ernährung aufgenommen werden. Meist nimmt man es mit Obst, Gemüse oder ein Nahrungsergänzungsmittel zu sich.

In diesem Ratgeber rund um das Thema Vitamin C-Mangel erfahren Sie, wie eine Unterversorgung entsteht, welche Symptome auf eine unzureichende Versorgung hindeuten und wie Sie einen Vitamin C-Mangel ausgleichen können.

Damit es gar nicht erst soweit kommt, erhalten Sie hier wertvolle Tipps zur Prävention – für eine ausreichende Vitamin C-Versorgung zur Unterstützung Ihrer natürlichen Abwehrkräfte, Ihres Zellstoffwechsels und anderer Körperfunktionen.

Vitamin C-Mangel auf einen Blick:

  • Ursachen für einen Vitamin C-Mangel
  • Symptome eines Vitamin C-Mangels
  • Risikogruppen für eine Unterversorgung
  • Vitamin C-Mangel bei Kindern
  • Skorbut: ausgeprägter Vitamin C-Mangel
  • Therapie Vitamin C-Mangel (hochwertige Supplemente)

Wie kommt es zum Vitamin C-Mangel?

Unser Körper ist nicht in der Lage, den essentiellen Mikronährstoff Vitamin C selbst zu synthetisieren, sodass täglich eine Extraportion frisches Obst und Gemüse auf Ihren Speiseplan gehört – am besten kombiniert mit einem bunt gemixten Salat und frischen Kräutern wie Petersilie.

Der regelmäßige Verzehr ist so wichtig, da Vitamin C wasserlöslich ist und im Gegensatz zu fettlöslichen Mikronährstoffen nur in unzureichender Menge gespeichert werden kann. Wer häufig Fertiggerichte und erhitztes Essen und nur wenig Raw Food (Frischkost) zu sich nimmt, hat ein erhöhtes Risiko für einen Vitamin C-Mangel.

Zubereitungstipps: Vitamin C ist ein wasserlösliches und hitzeempfindliches Vitamin. Daher sollten Vitamin C-reiche Speisen nicht gewässert und möglichst roh gegessen bzw. nur kurz gedünstet oder gedämpft werden. Anstatt beispielsweise Kartoffeln in viel Wasser zu kochen, wäre schonendes Dämpfen die bessere Garmethode. Und: Beim Dämpfen oder Dünsten empfiehlt es sich, die Garflüssigkeit in die Speisen zu integrieren und mitzuessen oder anderweitig zu verwenden, da ein Teil der wasserlöslichen Vitamine und Mineralstoffe in die Garflüssigkeit übergeht.

Risiko Vitamin C-Mangel: Wird die Zufuhr an Vitamin C nicht über eine bewusst Vitamin C-reiche Ernährung oder ein Nahrungsergänzungsmittel gesichert, kann es zu einer riskanten Unterversorgung kommen, die schleichend eintritt. Darüber hinaus gibt es weitere Faktoren wie Stress, Rauchen, Vorerkrankungen wie chronisch-entzündliche Darmerkrankungen und die individuelle genetische Veranlagung, die die Wahrscheinlichkeit eines Vitamin C-Mangels erhöhen.

Ursachen Vitamin C-Mangel:

  • genetische Faktoren
  • ungesunde Ernährung (wenig frisches Obst und Gemüse)
  • Rauchen
  • häufiger Alkoholkonsum
  • Stress
  • Vorerkrankungen (u. a. chronisch-entzündliche Darmerkrankungen)

Wie merke ich, dass mir Vitamin C fehlt?

Wie bereits beschrieben, treten die Symptome eines Vitamin C-Mangels nicht von heute auf morgen auf. Daher kann es mitunter schwierig sein, ein abnehmendes Wohlbefinden, Müdigkeit und ähnliche Befindlichkeitsstörungen mit einer unzureichenden Versorgung an Ascorbinsäure in Verbindung zu bringen.

Folgende Symptome können auf einen Vitamin C-Mangel hindeuten – insbesondere dann, wenn mehrere Beschwerden gleichzeitig auftreten.

Symptome Vitamin C-Mangel:

  • erhöhte Infektanfälligkeit: Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • gerötete, trockene Haut: Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Haut bei
  • Müdigkeit und Leistungsabfall: Vitamin C trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • schmerzende Gelenke: Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Knorpelfunktion bei
  • depressive Verstimmungen und Reizbarkeit: Vitamin C trägt zu einer normalen psychischen Funktion und zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • Zahnfleischbluten: Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion des Zahnfleisches bei

Wer ist besonders häufig betroffen?

Es gibt bestimmte Faktoren, die einen Vitamin C-Mangel fördern: ein ungesunder Lebensstil im Allgemeinen, Nikotin- und Alkoholkonsum, Stress und eine unausgewogene Ernährung mit wenig Raw Food im Speziellen. Außerdem entwickeln Risikogruppen vergleichsweise häufig einen Vitamin C-Mangel: unter anderem Schwangere und Stillende, ältere Menschen und Höchstleistungssportler.

Entsprechend kann eine unzureichende Vitamin C-Aufnahme (z.B. ungesunde Ernährung), ein erhöhter Verbrauch (z. B. bei intensivem Training) oder ein Mehrbedarf (z.B. schwangere und stillende Frauen) einen Vitamin C-Mangel begünstigen.

Risikogruppen für einen Vitamin C-Mangel:

  • schwangere und stillende Frauen
  • ältere Personen
  • Höchstleistungssportler
  • Personen, die sich ungesund ernähren
  • Raucher
  • Personen, die häufig Alkohol trinken
  • chronisch kranke Personen
  • übergewichtige Personen
  • Personen mit chronischem Stress

Sind Kinder von Vitamin C-Mangel betroffen?

Die empfohlene Menge an Vitamin C für Kinder variiert je nach Alter: Während die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) für Säuglinge und Kleinkinder bis zu einem Alter von 3 Jahren 20 mg Vitamin C pro Tag empfiehlt, steigen die Werte bis zu einem Alter von 12 Jahren auf 65 mg Vitamin C pro Tag an.

Auch Kinder können von einem Vitamin C-Mangel betroffen sein. Besonders riskant ist eine Unterversorgung bei Säuglingen und Kleinkindern, da es zu Appetitlosigkeit, Wachstumsstörungen (reduziertes Knochenwachstum), Blutungen und Anämien mit weiteren gesundheitlichen Risiken kommen kann.

Tipp Kleinkindernährung: Um einen Vitamin C-Mangel bei Kindern von Anfang an auszuschließen, sollte bereits mit Einführung der Beikost auf schonend gedämpftes Gemüse, püriertes frisches Obst, gedämpfte Kartoffeln und Orangensaft zum Verfeinern – für eine Extraportion Vitamin C und zur besseren Resorption von Eisen aus Hafer, Hirse und Fleisch – geachtet werden!

Skorbut: Krank durch Vitamin C-Mangel

Bei Skorbut, der sogenannten “Seefahrerkrankheit”, handelt es sich um einen ausgeprägten Vitamin C-Mangel, der heutzutage nur noch sehr vereinzelt auftritt. Im 16. und 17. Jahrhundert waren viele Seefahrer infektanfällig, entwickelten teils hohes Fieber und zeigten weitere Symptome (siehe unten).

Mit dem Ausbau der Handelsschifffahrt im 17. Jahrhundert stiegen die Erkrankungszahlen drastisch an. Da die Erkrankung ausschließlich unter Seefahrern und Soldaten beobachtet wurde, hatte sie für die restliche Bevölkerung kaum Relevanz.

Skorbut aktuell: Heute wird die Vitamin C-Mangelkrankheit nur noch in Regionen beobachtet, in denen die Bevölkerung von Armut, Hunger und sehr schlechten Ernährungsbedingungen betroffen ist.

Lesetipp: Mehr Informationen zur Entdeckung von Vitamin C aufgrund von Skorbut erhalten Sie in unserem detaillierten Vitamin C-Ratgeber!

Was sind typische Beschwerden?

Bei Skorbut treten zusätzlich zu den klassischen Symptomen eines Vitamin C-Mangels schwerwiegende Beschwerden auf, die teilweise auf Bindegewebsstörungen zurückgehen.

Symptome der Skorbut:

  • Fieber und Schwäche
  • perifollikuläre Hämorrhagien (Blutungen)
  • Muskelschwund
  • Petechien (punktförmige Haut- und Schleimhautblutungen)
  • erhöhte Infektanfälligkeit
  • entzündetes, geschwollenes Zahnfleisch
  • schlechte Wundheilung
  • ausfallende Zähne
  • Depressionen

Vitamin C-Mangel effektiv beheben

Bei Verdacht auf einen Vitamin C-Mangel sollte zunächst ein Arzt konsultiert werden, um ernsthafte Erkrankungen auszuschließen. Anhand eines Blutbildes kann eine Mangelsituation bzw. eine Anämie festgestellt werden.

Therapie bei Vitamin C-Mangel: Bei einem diagnostizierten Vitamin C-Mangel stehen Ihnen verschiedene hochdosierte Nahrungsergänzungsmittel zur Verfügung, mit denen Ihr Vitamin C-Status wieder in den Normbereich gelangen kann. Im Anschluss sollten Sie darauf achten, dass Sie die Ursachen, die zu der Mangelsituation geführt haben, ausschließen. Zur Basisversorgung können Sie präventiv ein Vitamin C-Präparat einnehmen.

Hochdosierte Vitamin C-Präparate:

 BioActive Vitamin C 600 mg Kapseln: Pro Kapsel liefert dieses vegane Präparat mit natürlichem Acerola- und Hagebutten-Fruchtpulver 600 mg reines Vitamin C zur Sofort- und Langzeitversorgung. Während zur Basisversorgung 2 Kapseln pro Tag ausreichen, empfiehlt sich zur Unterstützung bei Vitamin C-Mangel die Einnahme von bis zu 6 der leicht zu schluckenden, hoch-bioverfügbaren Kapseln, die zusätzliche Bio-Flavonoiden enthalten.

 Bio Acerola Vitamin C Pulver: Falls Sie ein Vitamin C-Pulver zum individuellen Dosieren bevorzugen, können Sie sich mit dem natürlichen Acerola-Fruchtpulver ein erfrischendes Getränk zubereiten oder Joghurt, Müsli und Co. gezielt anreichern. Das Pulver eignet sich auch ideal für Kinder, da die Dosierung an deren Bedürfnisse optimal angepasst werden kann.

 PureWay C 500 mg Kapseln: Dieses rein pflanzliche Supplement liefert 450 mg Vitamin C pro Kapsel plus ausgewählte sekundäre Pflanzenstoffe aus grünem Tee (EGCG), Traubenkern-Extrakt (OPC) sowie Rutin und Quercetin.


Empfohlene Produkte
Vitamin D3 5000 plus K2 200
€ 29,99

Auf Lager

UltraPure Omega 3
UltraPure Omega 3
(752)
120 Kapseln
€ 29,99

Auf Lager

Ultra B Complex
Ultra B Complex
(546)
60 Kapseln
€ 24,99

Auf Lager

Magnesium Synergy
Magnesium Synergy
(599)
120 Kapseln
€ 26,99

Auf Lager

Passende Artikel
VE_Kategoriebilder_Acerola_600x600px.jpg
Acerola – natürliches Vitamin C für Ihre Gesundheit

Acerola, die kirschähnliche Frucht aus Mittel- und Südamerika, gilt als natürliches Vitamin-C-Wunder. Neben dem Hauptbestandteil Vitamin C enthält das tropische Superfood eine Vielzahl an lebensnotwendigen Vitaminen, Mineralien und sekundären Pflanzenstoffen. Bereits die Mayas, eines der indigenen Völker Mittelamerikas, kannten die positiven Eigenschaften und setzten Acerola gezielt zur Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte ein.

Mit ihren hochwirksamen Antioxidantien kurbelt die Powerfrucht den Stoffwechsel an, sorgt für eine Zellerneuerung und schützt das Herz-Kreislauf-System vor den gefährlichen Folgen der Arteriosklerose. Wissenschaftliche Studien lassen vermuten, dass der regelmäßige Verzehr von Acerola das Risiko vermindern kann, an Krebs zu erkranken.

Mehr lesen
VE_Kategoriebilder_Vitamin-C_600x600px.jpg
Vitamin C – stärkt nicht nur die Immunabwehr

Vitamin C ist sicherlich eines der bekanntesten und auch am besten erforschten Vitamine. Kein Wunder, schließlich übernimmt der Vitalstoff im Körper zahlreiche Aufgaben. So stärkt das wasserlösliche Vitamin die Immunabwehr, hat antioxidative Eigenschaften, fördert die Wundheilung und die Eisenaufnahme.[[B723]]⁠

Ein Vitaminmangel kann schwerwiegende Folgen haben. Da der Körper das Vitamin nicht selbst herstellen kann, ist er auf die Zufuhr über die Nahrung angewiesen. Unspezifische Symptome wie raue Haut, Schleimhautblutungen oder Muskelschmerzen sowie Infektanfälligkeit können auf einen Vitamin-C-Mangel hinweisen.[[B724]]⁠

Um diesen Beschwerden vorzubeugen, kann die Einnahme eines Nahrungsergänzungsmittels mit Vitamin C sinnvoll sein. Insbesondere ältere Menschen, Personen, die unter chronischen Erkrankungen leiden, sowie Schwangere, Stillende und Raucher sollten auf eine ausreichende Versorgung mit dem Vitamin achten.

Mehr lesen

Kunden über uns

Alles bestens

Anonym
Alle ansehen
Ihre Vorteile
  • GRATIS VERSAND
  • ZUFRIEDENHEITSGARANTIE
    Zufrieden oder 100 Tage Geld zurück Garantie
  • SPAREN SIE BIS ZU 20%
    mit unseren Mengenrabatten und dem 5% Extra-Bonus
  • EINFACHE BEZAHLUNG
    PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung, EPS, Rechnung, Ratenkauf, Google Pay, Apple Pay

Empfohlene Produkte
Vitamin D3 5000 plus K2 200
Vitamin D3 5000 plus K2 200
(1808)
Die optimale Kombination aus Vitamin D3 und K2
€ 29,99

Auf Lager

UltraPure Omega 3
UltraPure Omega 3
(752)
Entdecken Sie die Vorteile von hochdosierten UltraPure Omega-3-Kapseln
€ 29,99

Auf Lager

Ultra B Complex
Ultra B Complex
(546)
Vitamin B Komplex Kapseln - hochdosiert für Energie und starke Nerven
€ 24,99

Auf Lager

Magnesium Synergy
Magnesium Synergy
(599)
Magnesium Kapseln mit sehr hoher Bioverfügbarkeit
€ 26,99

Auf Lager


Kunden über uns

Alles bestens

Anonym
Alle ansehen
Ihre Vorteile
  • GRATIS VERSAND
  • ZUFRIEDENHEITSGARANTIE
    Zufrieden oder 100 Tage Geld zurück Garantie
  • SPAREN SIE BIS ZU 20%
    mit unseren Mengenrabatten und dem 5% Extra-Bonus
  • EINFACHE BEZAHLUNG
    PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung, EPS, Rechnung, Ratenkauf, Google Pay, Apple Pay