Gratis Versand & Rückversand
Lieferzeit 2-3 Werktage
Kauf auf Rechnung
Gratis Versand & Rückversand
Lieferzeit 2-3 Werktage
Kauf auf Rechnung
4,8 /5
Trusted Shops

Haar Vitamine

Wir haben 10 Ergebnisse für Ihre aktuelle Auswahl

Haar Vitamine sind essentiell für glänzendes, volles Haar

Haar Vitamine begünstigen das Haarwachstum, sorgen für eine gesunde, kräftige Haarstruktur und bringen Glanz ins Haar. Bestimmte Vitamine wie Biotin, Vitamin B, Eisen, MSM und eine ausreichende Zufuhr von Eiweiß sind wichtig für die Haarstruktur und können diese von innen her aufbauen.

Vor allem B-Vitamine, Biotin, Eisen, Kupfer, Zink und Selen sorgen für kräftiges, glänzendes Haar.

Vor allem B-Vitamine, Biotin, Eisen, Kupfer, Zink und Selen sorgen für kräftiges, glänzendes Haar.

Haar Vitamine begünstigen das Haarwachstum, sorgen für eine gesunde, kräftige Haarstruktur und bringen Glanz ins Haar. Bestimmte Vitamine wie Biotin, Vitamin B, Eisen, MSM und eine ausreichende Zufuhr von Eiweiß sind wichtig für die Haarstruktur und können diese von innen her aufbauen.

Gesundes Aussehen und der Zustand der Haare werden als Indiz für gesunde Lebensweise durch ausgewogene Ernährung gewertet.

Es gibt Stoffe, die sich günstig auf Wachstum und Beschaffenheit der Haare auswirken. Insbesondere die zum B-Vitaminkomplex gehörenden Vitamine B 2, B 5, B 6, B 9, Biotin, Calcium, Silizium, die Spurenelemente Zink, Kupfer, Eisen und Selen haben in ihrer Gesamtheit einen positiven Einfluss auf Haarwachstum und Haarstruktur.

Sie werden deshalb unter dem Begriff der 'Haar Vitamine' zusammengefasst.

Was versteht man unter Haar Vitaminen?

Haar Vitamine begünstigen das Haarwachstum und sorgen für eine gesunde Haarstruktur und für die Geschmeidigkeit der Haare.

Zu den Haar Vitaminen werden gezählt:

  • B-Vitamine
  • Biotin
  • Calcium
  • Silizium und die Spurenelemente
  • Zink
  • Kupfer
  • Eisen
  • Selen

Haar Vitamine - Wirkung

Die unter Haar Vitamine zusammengefassten Substanzen bilden eine biologische Wirkungseinheit. Das heißt, es müssen dem Körper alle unter Haar Vitamine verstandenen Substanzen in ausreichender Menge zur Verfügung stehen, damit sie ihrer Aufgabe gerecht werden können.

Treten Haarschäden auf, sollten dem Körper alle den Haar Vitaminen zugeordneten Substanzen im richtigen Mengenverhältnis zugeführt werden.

Die unter Haar Vitamine zusammengefassten Substanzen erfüllen über die zuvor beschriebene Wirkung hinaus als Einzelsubstanzen weitere wichtige Körperfunktionen:

  • B-Vitamine sind am Auf- und Umbau von Kohlenhydraten, Eiweißen und Fetten beteiligt. Ihre Anwesenheit in ausreichender Menge ist Voraussetzung für das einwandfreie Funktionieren unseres Nervensystems.
  • Calcium liefert als Phosphat die Grundsubstanz der Knochen.
  • Eisen ist Grundbestandteil des Hämoglobins, also des roten Blutfarbstoffs, der wiederum für den Sauerstofftransport in unserem Körper zuständig ist.
  • Die unter Spurenelementen zusammengefassten Grundstoffe sind einzeln oder gemeinsam Voraussetzung für einen geregelten Körperstoffwechsel.

Im Rahmen der Sicherstellung von Haaraufbau und Haarqualität ordnet man den einzelnen zu den Haar Vitaminen gehörenden Substanzen bestimmte Wirkungen zu, denen sie allerdings nur gerecht werden können, wenn auch die anderen zu der Gruppe der Haar Vitamine gehörenden Substanzen in ausreichender Menge zur Verfügung stehen.

B-Vitamine und Biotin sind insbesondere für ein gesundes Wachstum unserer Haare verantwortlich. Zink ist am Aufbau von Keratin beteiligt, einem essenziellen Bestandteil der Haare, der ihnen Festigkeit und Kraft verleiht. Kupfer ist verantwortlich für die Pigmentierung der Haare, für die Intensität und Leuchtkraft der Haarfarbe.

Eisen sorgt für die Regeneration der Haare, dafür, dass brüchiges Haar wieder kräftig und sprödes Haar geschmeidig wird. Das als Kieselerde bekannte Silizium sorgt für Sprungkraft und Elastizität. Calcium sichert die Haarstruktur.

Haar Vitamine werden empfohlen bei:

  • Haarausfall
  • zögerndem Haarnachwuchs
  • schuppigem Haar
  • strohigem Haar
  • frühzeitig ergrauendem Haar
  • Haaren ohne Spannkraft
  • Haaren ohne Glanz

In welchen Lebensmitteln sind Haar Vitamine enthalten?

Wichtig für die Versorgung mit B Vitaminen sind vor allem Fleisch, Fisch und Geflügel, Vollkornprodukte, Weizenkleie, Milch und Milchprodukte, Hülsenfrüchte und Hefe.

Zu den Biotinquellen zählen Rind- und Schweinefleisch, Fisch, Haferflocken, Naturreis, Vollkornprodukte, Nüsse und Hülsenfrüchte. Reich an Zink sind Schalentiere, Fisch und Innereien, jedoch auch Käse, Pilze und Vollkornprodukte.

Zu den wichtigsten Kupferlieferanten zählen Schalentiere, Fisch, Innereien, Vollkornprodukte und Nüsse. Wichtige Eisenquellen sind Fleisch und Hülsenfrüchte. Wertvolle Lieferanten für Silizium sind Naturreis, Getreideprodukte und Zwiebeln. Calcium enthalten Milch, Milchprodukte und Käse, jedoch auch Fisch. Vollkornprodukte, Haferflocken, Haselnüsse und grünes Gemüse liefern Calcium.

Wie äußert sich ein Mangel an Haar Vitaminen?

  • Haarausfall
  • schuppiges Haar
  • strohiges Haar
  • frühzeitig ergrauendes Haar
  • Wachstumsstörungen der Haare
  • zögernder Haarnachwuchs
  • Haare ohne Spannkraft
  • Haare ohne Glanz

Haar Vitamine - Einnahme und Anwendung

Der Bedarf an Haar Vitaminen sollte mit der Nahrung gedeckt werden. Bei oft unbewusst erfolgter einseitiger Ernährung kann es jedoch leicht zu Defiziten an einzelnen Stoffen kommen.

Nachdem die unter Haar Vitamine zusammengefassten Stoffe eine Wirkeinheit bilden, ist es empfehlenswert, bei Verdacht auf eine Störung des Haarstoffwechsels die zu den Haar Vitaminen gerechneten Substanzen nicht einzeln, sondern in ihrer Gesamtheit dem Körper zur Verfügung zu stellen.

Für wen sind Haar Vitamine besonders wichtig?

  • Sportler – sie haben einen hohen Energiebedarf, der zum Teil auch aus den zu den Haar Vitaminen zählenden Substanzen gedeckt wird
  • Ältere Menschen
  • Menschen, die unter Haarausfall leiden
  • Menschen mit schuppigem Haar
  • Männer und Frauen in den Wechseljahren
  • Schwangere und Stillende
  • Menschen mit Stoffwechsel- und Hormonstörungen

Haar Vitamine - Nebenwirkungen und Wechselwirkungen

Bei angepasster Dosierung der unter Haar Vitaminen zusammengefassten Substanzen ist mit Neben- und Wechselwirkungen nicht zu rechnen.


Passende Kategorien


Andere Kategorien, die Ihnen gefallen könnten

Beliebte Kategorien

Zuletzt angesehen