Gratis Versand
ab 200 Euro
100 Tage Geld
zurück Garantie
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Vitality L-Arginin 700mg

Vitality L-Arginin 700mg von Vitality Nutritionals

Schreiben Sie eine Produktbewertung

  • entspannt die Blutgefäße
  • steigert die Durchblutung
  • sorgt für einen gesunden Blutdruck
  • fördert und verbessert die Erektion
  • fördert den Muskelaufbau
  • fördert die Fettverbrennung
  • steigert die Qualität der Spermien
120 Kapseln
Lieferzeit nur 7-20 Werktage

Arginin für Herz, Sport und Potenz

Arginin gehört zu den nicht essentiellen Aminosäuren und kann auch vom Körper selbst hergestellt werden. Als natürlicher Eiweißbaustein ist es an zahlreichen biologischen Funktionen, wie z.B. der Durchblutung, der Immunabwehr sowie der Hormonausschüttung beteiligt.

In bestimmten Situationen, wie etwa bei hohem Stress, bei starker körperlicher Belastung, während einer Diät und Krankheit oder bei Kindern in der Wachstumsphase kann es zu einem Argininmangel kommen, da der Körper nicht ausreichend Arginin herstellen kann. In diesem Fall gilt Arginin als semi-essentiell und es macht Sinn, Arginin in Form einer Nahrungsergänzung aufzunehmen.

Wie wirkt Arginin?
Arginin ist die Vorstufe des Stickstoffmonoxid (NO), welches eine Signalwirkung zwischen den Zellen hat. Die Entdeckung von NO war so revolutionär, dass 1998 der Nobelpreis für Physiologie an Dr. Ferid Murad, Dr. Robert F. Furchgott und Dr. Louis Ignarro verliehen wurde.

Stickstoffmonoxid ist ein vom Körper produziertes Molekül, welches für die Entspannung der Gefäßwände sorgt. Dadurch bleiben die Gefäße flexibler und es kommt zu einer Erweiterung der Blutgefäße und somit zu einer verbesserten Durchblutung. Dies sieht man ganz deutlich in der Abnahme des Blutdrucks. Die verbesserte Durchblutung wirkt sich vor allem in den Extremitäten und auf die Geschlechtsteile aus, was sich bei Männern in einer gesteigerten Erektionsfähigkeit bemerkbar macht.

Stickstoffmonoxid-Verarmung mit zunehmendem Alter ist eine der häuftigsten Ursachen für Bluthochdruck, Impotenz und Erektionsschwäche. Durch die Einnahme von Arginin kann der NO-Speicher im Körper auf natürliche und sichere Weise aufgefüllt und die Symptome der Durchblutungsstörung reduziert werden. Vor allem ältere Menschen und Raucher profitieren von Arginin, da sie häufig unter verengten Blutgefäßen leiden.

Vorteile von L-Arginin:
  • entspannt die Blutgefäße und steigert die Durchblutung
  • sorgt für einen gesunden Blutdruck
  • fördert und verbessert die Erektion
  • verbessert die Immunabwehr
  • wirkt positiv auf die Kollagensynthese
  • beschleunigt die Wundheilung
  • steigert die Spermienproduktion und -beweglichkeit
  • verbessert den Transport von Nährstoffen und Sauerstoff
  • optimiert die Insulinsensibilität
  • unterstützt die Entgiftung der Leber
Arginin und seine Wirkung auf die Durchblutung

1. Arginin schützt das Herz und die Gefäße
Die Wirkung von Arginin auf das Herz-Kreislauf-System ist ernährungswissenschaftlich breit abgesichert, weshalb Experten es zur Vorbeugung für Herz-Kreislauf Erkrankungen empfehlen. Durch die vermehrte Produktion von Stickstoffoxid durch die Einnahme von Arginin weiten sich die Blutgefäße. Dadurch kommt es zu vermehrtem Blutstrom und zu einer Blutdrucksenkung. Bei der Blutdruckmessung kann man beobachten, dass sich der systolische Blutdruck (das ist der erste, höhere Wert) verringert. NO verringert auch die Verklumpung der Blutplättchen und die Anlagerung von weißen Blutkörperchen an die Gefäßwand, wodurch das Blut leichter fließen kann. Die Bildung von Thrombosen wird dadurch herabgesetzt.

2. Arginin steigert die Potenz
Untersuchungen zeigen, dass verengte Blutgefäße und somit eine schlechte Durchblutung die häufigste Ursache für Erektionsstörungen ist. Wissenschaftler meinen daher, dass etwa 90% der durchblutungsbedingten Erektionsstörungen mit Arginin korrigiert werden könnten. Die erhöhte Produktion von NO im Körper entspannt die Blutgefäße im Genitalbereich, was zu einer rascheren, härteren und länger anhaltenden Erektion und zu einem stärkeren Orgasmus führt. Arginin ist aber kein Medikament, sondern fördert die Potenz auf ganz natürliche Weise und ohne Nebenwirkungen.

Hohe Mengen Arginin (etwa 10g) zeigen bei manchen Männern bereits bei der ersten Einnahme eine Wirkung. Es wird jedoch die regelmäßige Einnahme von etwa 5-6g pro Tag empfohlen, um eine dauerhafte Verbesserung der Durchblutung zu erzielen und auch von seinen sonstigen gesundheitlichen und leistungssteigernden Vorteilen zu profitieren.

Zusätzlich zur Potenz fördert Arginin auch die Qualität des Spermas. Studien haben gezeigt, dass sowohl die Anzahl als auch die Beweglichkeit der Spermien durch Arginin verbessert wird. Dies ist bei Kinderwunsch vor allem bei zunehmendem Alter von hoher Bedeutung.

Erektionsstörungen können aber auch andere Ursachen haben, wie z.B. Diabetes oder Hormonstörungen, bei denen Arginin nur eine geringe Wirkung haben kann.

Arginin verbessert auch das Sexualleben der Frau
Durch die vermehrte Durchblutung der Klitoris und der Vagina reagieren Frauen empfindsamer auf sexuelle Stimulation, wodurch die Orgasmusbereitschaft erhöht wird. Obwohl es mit Frauen nicht so viele Studien gibt wie mit Männern konnte eine Studie zeigen, dass Frauen durch die Einnahme von Arginin nach der Menopause einen gesteigerten Sexualtrieb verspürten.

Eine weitere Studie mit 77 Frauen aller Altersgruppen ergab, dass 73,5% der Frauen, welche Arginin einnahmen, nach einer Einnahme von nur 4 Wochen vermehrte Lust und eine verstärkte Klitorisempfindung spürten, häufiger Geschlechtsverkehr und öfters einen Orgasmus hatten und weniger unter vaginaler Trockenheit litten.

3. Arginin steigert den Muskelaufbau
Durch die Weitung der Blutgefäße sorgt Arginin für einen starken Muskelpump beim Training. Der Muskelpump ist aber nicht nur während dem Training spürbar, sondern bleibt den ganzen Tag über zu einem gewissen Grad erhalten. So werden die Muskelzellen vermehrt mit Nährstoffen versorgt und zum Wachsen angeregt. Mehr Muskelmasse wiederum führt zu einem erhöhten Grundumsatz, wodurch die Fettverbrennung indirekt angeregt wird. Auch die Erholungszeit verkürzt sich, wodurch beim nächsten Training mehr Leistung erbracht werden kann.

4. Arginin stärkt die Immunabwehr
Arginin stimuliert die Thymusdrüse, wodurch die Anzahl und die Aktivität der weißen Blutkörperchen erhöht wird. Das durch Arginin gebildete Stickstoffmonoxid (NO) wirkt ebenfalls immunstärkend, indem es die Bildung bestimmter Immunzellen anregt. NO hat die Fähigkeit, die Zellmembranen rasch zu durchdringen, wodurch Krankheitserreger unschädlich gemacht werden. Arginin ist auch ein wichtiges Energiesubstrat für bestimmte Zellen im Darm. Da der Darm das größte Immunsystem des Körpers ist, ist es absolut wichtig, die Darmschleimhaut intakt zu halten, um das Eindringen von unerwünschten Bakterien in den Blutkreislauf und die Entstehung von Infekten zu verhindern.

Arginin kann aber noch mehr
Arginin ist ein wichtiger Baustein für Kollagen, Enzyme, Haut und das Bindegewebe. Es spielt auch eine Rolle bei der Herstellung von Creatin und Insulin und ist an der Entgiftung von Ammoniak und Milchsäure beteiligt, welche bei körperlichem Training entstehen.

Wie rasch merkt man Resultate?
Arginin ist eine natürliche Nahrungsergänzung und kein Medikament. Daher merkt man die Wirkung nicht unmittelbar, sondern erst nach einigen Tagen. Bei den meisten Personen dauert es etwa 5 bis 7 Tage, bis die NO Speicher aufgefüllt und die Vorteile von Arginin zu spüren sind. Studien haben gezeigt, dass man mindestens 5g bis 6g Arginin pro Tag einnehmen sollte, um eine optimale Wirkung zu erreichen. Niedrigere Dosierungen haben nicht den gewünschten Effekt.

Hat Arginin irgendwelche Nebenwirkungen?
In Studien mit Herzpatienten und Personen mit erektiler Dysfunktion wurden bis zu 30 Gramm Arginin verwendet. Selbst bei diesen hohen Dosen wurden nur sehr geringe Nebenwirkungen beobachtet wie z.B. weicher Stuhl oder eine vermehrte Magensäureproduktion. Arginin sollte nicht von Personen eingenommen werden, die zu Herpes (Fieberblasen) neigen, da es einen Ausbruch begünstigen kann. Schwangere und Stillende sollten Arginin nicht einnehmen, Kinder nur nach ärztlicher Anordnung. Arginin sollte nicht unmittelbar nach einem Herzinfarkt verwendet werden.
Sparen Sie mit den Mengenrabatten!
  Menge Ihr Preis Sie sparen Versand  
1 € 19,90 Gratis
2 € 18,91 5% Gratis
4 € 17,91 10% Gratis
6 € 16,92 15% Gratis
Sparen Sie 5% zusätzlichbeim Einkauf über EUR 100

Auf Lager. Gratis Versand ab 200 Euro.

Produkt Information
Vitality L-Arginin 700mg
Art.Nr. 6958
Marke Vitality Nutritionals
Packungsgröße 120 Kapseln
Portionsgröße 4 Kapseln
Portionen pro Packung 30
Kapselhülle Pflanzenzellulose
Hergestellt in Deutschland
Einnahme
Nehmen Sie je nach Bedarf zweimal täglich 3 bis 5 Kapseln zirka 30 Minuten vor einer Mahlzeit ein.

Die Dosierung richtet sich dabei wie folgt nach dem Körpergewicht:
bis zu 70kg - 2 mal 3 Kapseln täglich
70 bis 90kg - 2 mal 4 Kapseln täglich
über 90kg - 2 mal 5 Kapseln täglich

Zur Steigerung der sexuellen Leistung kann auch die gesamte Tagesdosis etwa 1 Stunde vor dem Sex auf leeren Magen eingenommen werden. An Tagen ohne Sex sollte die Dosierung wie oben beschrieben auf zwei Einnahmen aufgeteilt werden.

Unseriöse Anbieter von Argininprodukten empfehlen oft nur 1-3 Kapseln pro Tag. Mit dieser geringen Dosierung kann jedoch keine spürbare Wirkung erreicht werden.
Inhaltsstoffe
4 Kapseln enthalten:
  • 2800 mg L-Arginin
Zutaten
L-Arginin (pharmazeutisch reine Qualität), Pflanzenzellulose (Kapsel)

Garantiert rein und frei von Zusatzstoffen:
  • frei von Laktose, Gluten, Zucker, Salz, Eier, Hefe
  • frei von Weizen- und Milchbestandteilen
  • frei von Farbstoffen und Konservierungsmitteln
  • frei von gentechnisch veränderten Substanzen
  • frei von tierischen Bestandteilen
  • abgefüllt in rein pflanzlichen Kapseln

Kundenmeinungen

Produkt bewerten
Schreiben Sie eine Produktbewertung

Sie bewerten: Vitality L-Arginin 700mg

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Gesamtbewertung

* Pflichtfelder

Kontakt

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Bitte füllen Sie die Felder aus. Wir antworten sobald wie möglich.

Ihre persönlichen Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet. VitaminExpress stellt diese nicht Dritten zur Nutzung zur Verfügung.

Postanschrift:

VitaminExpress

Reinhardtstr. 27B / Nr. 56

10117 Berlin

Deutschland


Tel: 0800 18 27 277

Montag bis Freitag 9-18 Uhr


Rücksendung? Mehr Info ›